WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
01.03.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Keine Gro├čbr├Ąnde oder schwere Verkehrsunf├Ąlle im zur├╝ckliegenden Jahr


V. l.: stellvertretender B├╝rgermeister Jan Inhoff, Kommandant Michael Merkle, stellvertretender Abteilungskommandant Christoph Haaf, Daniel Sch├Ąfer, Abteilungskommandant Bj├Ârn Erb und Kreisbrandmeister J├Ârg Kirschenlohr. (Foto: privat)

(bro) (be) Am Freitag, 5. Januar, fand die j├Ąhrliche Jahreshauptversammlung der Abteilungswehr Str├╝mpfelbrunn im Feuerwehrger├Ątehaus in Str├╝mpfelbrunn statt.

Abteilungskommandant Bj├Ârn Erb konnte neben den aktiven Kameradinnen und Kameraden auch Vertreter der Alterswehr sowie den Kommandanten der Feuerwehr Waldbrunn, Michael Merkle, begr├╝├čen. Von Seiten der Gemeinde nahmen der stellvertretende B├╝rgermeister Jan Inhoff, Ortsvorsteher Lothar Reinhard sowie zahlreiche Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsr├Ąte an der Versammlung teil. Als Vertreter der Kreisf├╝hrung kam Kreisbrandmeister J├Ârg Kirschenlohr auf den Winterhauch.

Nach der Begr├╝├čung und einer Gedenkminute an die verstorbenen Kameraden wurde der T├Ątigkeitsbericht f├╝r das zur├╝ckliegende Jahr durch den Abteilungskommandanten verlesen.

Die Abteilungswehr Str├╝mpfelbrunn verzeichnet aktuell 26 Mitglieder in der Einsatzabteilung. Der Frauenanteil liegt mit sechs aktiven Kameradinnen bei ├╝ber 20 Prozent und damit weit ├╝ber dem Kreis-, Landes- und Bundesdurchschnitt. Zw├Âlf Kameraden unterst├╝tzen die Abteilung aus der Alterswehr.

Die Zahl der geleisteten Eins├Ątze war mit 26, meist kleinen Eins├Ątzen, geringer als in den zur├╝ckliegenden Jahren. Gro├čbr├Ąnde oder schwere Verkehrsunf├Ąlle tauchten in der Statistik des zur├╝ckliegenden Jahres
nicht auf.

Schriftf├╝hrer Karsten Voigtl├Ąnder lie├č in seinem Bericht die Aktivit├Ąten der Wehr au├čerhalb des Einsatz- und ├ťbungsdienstes Revue passieren, und Kassiererin Sonja Schmitt konnte von einem ausgeglichenen Kassenstand berichten.

Nach den Berichten folgten die Gru├č- und Dankesworte der Gemeinde durch Jan Inhoff. Dieser dankte den Kameradinnen und Kameraden f├╝r ihren Einsatz im zur├╝ckliegenden Jahr und w├╝nschte eine stets unfallfreie R├╝ckkehr aus den Eins├Ątzen und ├ťbungen. Weiter gab er einen kurzen Ausblick auf die k├╝nftigen Aufgaben und Beschaffungen - wie den Ger├Ątewagen-Logistik 1, dessen Lieferung noch im November vom Gemeinderat beauftragt wurde.

Anschlie├čend konnte der Kamerad Daniel Sch├Ąfer nach der erfolgreichen Teilnahme an dem 14-t├Ągigen Gruppenf├╝hrerlehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal zum L├Âschmeister bef├Ârdert werden.

Die Gru├čworte der G├Ąste wurden von Ortsvorsteher Lothar Reinhard er├Âffnet. Er ├╝bergab mit den besten W├╝nschen jedem Anwesenden ein ÔÇ×Marzipan-Gl├╝cksschweinÔÇť. Anschlie├čend ├╝berbrachte Kreisrat Norbert Bieneck seine Gru├čworte.

Kreisbrandmeister J├Ârg Kirschenlohr berichtete von den zur├╝ckliegenden und kommenden Aktivit├Ąten des Landkreises und dankte allen anwesenden Kameradinnen und Kameraden f├╝r ihren ehrenamtlichen Einsatz. Er betonte ebenfalls die erfreuliche Entwicklung der Feuerwehr Waldbrunn in den zur├╝ckliegenden Jahren.

Den Abschluss der Gru├čworte machte Kommandant Merkle. Auch er dankte allen Kameradinnen und Kameraden f├╝r ihren Einsatz und machte einen kurzen Ausblick auf die k├╝nftigen Aktivit├Ąten - wie Ehrungsabend und die geplante Anschaffung der Tagesdienstkleidung der Gesamtwehr Waldbrunn.

12.01.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Werben im EBERBACH-CHANNEL