WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
26.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Feuerwehr stundenlang im Einsatz


Behinderungen für die Schifffahrt gab es heute an der Schleuse Rockenau. (Foto: Hubert Richter)

(hr) Ein Ölfilm auf dem Neckar sorgte heute für einen stundenlangen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Eberbach.

Gegen 10.30 Uhr meldete ein Schleusenwärter der Schleuse Rockenau die oberflächliche Verschmutzung im Oberwasser. Im Rahmen des Feuerwehreinsatzes wurde die Schleuse kurzzeitig gesperrt. In zwei Schleusenkammern wurden Ölsperren gelegt. Die Verschmutzung stellte sich aber als relativ gering heraus, und da kein weiteres Öl mehr an der Schleuse ankam, wurde auf eine Beprobung verzichtet und die unmittelbare Suche nach möglichen Verursachern - unter anderem mit einem Polizei-Helikopter aus Stuttgart - abgebrochen.

Um 14.30 Uhr war die Schifffahrt nicht mehr beeinträchtigt. Beteiligt am Einsatz waren auch Beamte der Wasserschutzpolizei aus Heidelberg und Heilbronn Die Polizei ermittelt nun weiterhin hinsichtlich der Ursache des Ölfilms.

29.01.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stadtwerke