WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
26.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Durch das Band des Friedens


(Foto: privat)

(bro) (bc) „Durch das Band des Friedens“ lautet das Thema des diesjährigen Weltgebetstages, und so war auch die Bezirkswerkstatt benannt, zu der über 50 Frauen aus dem gesamten Kirchenbezirk Neckargemünd-Eberbach am vergangenen Samstag kamen.

Die Ordnung haben Christinnen aus Palästina schon vor drei Jahren zusammengestellt. Angesichts der aktuellen Situation ist der Weltgebetstag in diesem Jahr brisant wie selten, das Gebet für den Frieden dringender denn je.

So standen eine ausführliche Information zur Geschichte und Situation Palästinas ebenso auf dem Programm wie die Bibelarbeit und Fragen der kreativen Umsetzung.

In fünf Arbeitsgruppen vertieften die Frauen das Gehörte und tauschten sich über die Gestaltung ihrer Gottesdienste am 1. März aus. Auch in Eberbach wird es einen Gottesdienst geben, den eine ökumenische Frauengruppe vorbereitet.

Zum ersten Termin am heutigen Montag um 19 Uhr in der neuapostolischen Kirche im Schafwiesenweg 26 in Eberbach sind alle interessierten Frauen eingeladen. Gesucht werden auch Frauen, die im Chor mitsingen möchten.

Informationen und Anmeldung über E-Mail (Link s. u.).

E-Mail-Kontakt: barbara.coors@gmx.de

05.02.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stadtwerke