WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Vortrag

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
23.04.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Heuballen wurden ein Raub der Flammen


(Fotos: Barbara Gusz)

(bg) Erheblicher Sachschaden entstand heute Morgen bei einem Brand in Unter-Sensbach.

An einem landwirtschaftlichen Hof geriet gegen 6 Uhr ein mit Folie abgedecktes Heuballenlager in Brand. Die alarmierten Feuerwehren aus Hebstahl, Unter-Sensbach und Beerfelden waren mit acht Fahrzeugen und 44 Hilfskräften im Einsatz und konnten das Feuer mit Löschwasser aus dem Sensbach unter Kontrolle bringen. Rund 70 Rundballen wurden zerstört, weitere etwa 100 Ballen konnten mit zwei Schleppern rechtzeitig umgesetzt werden, bevor das Feuer sie erreichte. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufwändig, da die Ballen teils einzeln geöffnet und mühsam abgelöscht werden mussten.

Aufgrund der Rauchentwicklung wurde für das Sensbachtal eine offizielle Gefahrenwarnung herausgegeben. Die Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten, auch wenn die Gefahr selbst als gering eingestuft wurde. Die Schadenshöhe dürfte sich auf mehrere Tausend Euro belaufen.

Die Ursache ist noch unklar, Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kommissariat 10 der Polizei in Erbach in Verbindung zu setzen, Tel. 06062 9530.

04.03.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Catalent

Neubauprojekt

Werben im EBERBACH-CHANNEL