WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Vortrag

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
23.04.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

ESC schwächelt in der zweiten Halbzeit

(bro) (josch) Wieder ergab sich kein Sieg für den Eberbacher Sport Club gegen den FC Rot (Kreisliga Heidelberg). Dabei sah es am gestrigen Sonntag zu Beginn gut aus.

Die Gastgeber hatten zwar die erste Torchance. Das erste Fußballtor schossen aber die Eberbacher. Alexander Blum war schon in der vierten Minute erfolgreich, er traf aus kurzer Distanz. Die Führung brachte dem ESC Sicherheit. Bis zur Pause passierte nicht mehr viel, der ESC hatte alles unter Kontrolle.

Die Sicherheit des ersten Durchgangs erwies sich nach Seitenwechsel als trügerisch. Die Gastgeber investierten jetzt wesentlich mehr und waren auch erfolgreich. Marvin Jäger erzielte in der 63. Minute auch den verdienten Ausgleich. Dem ESC gelang es jetzt nicht mehr, das Spiel wieder an sich zu reißen. Steffen Kittel vergab in der 68. Minute noch die Chance zum 2:1 für den ESC, praktisch im Gegenzug war der FC Rot aber erfolgreicher. Klemens Kinzel schoss zum 2:1 für seine „Grün-Schwarzen Farben“ ein.

Es blieb schließlich bei diesem Spielstand, auch weil die Eberbacher mit ihren Aktionen nicht mehr durchdrangen. Die Gastgeber verteidigten die Führung, mitunter auch durch zu Hilfenahme einiger Nickeligkeiten, bis zum Schlusspfiff.

11.03.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Neubauprojekt

Werben im EBERBACH-CHANNEL