WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Vortrag

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
23.04.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Gesamter Vorstand bleibt im Amt

(hr) (wk) Auf ein aktives Jahr blickte der MGV 1867 Schwanheim e.V. dieser Tage bei seiner Generalversammlung zurĂĽck. Vorsitzender Wilfried Kappel stellte in seinem Bericht das positive Umfeld des Vereins in den Mittelpunkt.

Kappel stellte fest, dass der Verein neben seinem Männerchor mit zurzeit 17 Sängern und den „Töchtern Schwanheims“ mit 13 Sängerinnen einen hervorragenden Chorleiter in seinen Reihen habe: Frank Christian Aranowski. Dazu komme eine gut harmonierende Vorstandschaft und ein schönes Vereinsheim. Alles in allem könne man recht zuversichtlich in die Zukunft schauen.
Kappel forderte alle Mitglieder auf, auch zukünftig treu zum Verein zu stehen und aktiv für den Verein und seine Chöre zu werben.
In seinem Rechenschaftsbericht ging er auf die Termine im Jahr 2023 ein. Insgesamt traten die Chöre 14 Mal öffentlich auf und übten dafür in 34 Singstunden. Gesanglicher Höhepunkt 2023 war das Chortreffen aller zehn „Aranowski Chöre“ am 6. Mai im Rahmen der Schwanheimer Kerwe.

Chorleiter Aranowski bescheinigte dem Frauenchor „Töchter Schwanheims“ und dem Männerchor eine sehr gute gesangliche Qualität trotz gesunkener Sängerzahlen. Kappel bedankte sich bei Aranowski und Vizechorleiterin Carmen Völker für ihre Arbeit mit einem kleinen Präsent.

Die Finanzen des Vereins sind nach dem Bericht von Schatzmeister Harald Göhrig geordnet. 2023 wurde gut gewirtschaftet, es konnte dabei ein kleiner Gewinn erwirtschaftet werden. Dass die Kasse in guten Händen ist, bestätigten die Kassenprüfer Manfred Wackes und Joachim Völker.

In seinem Grußwort dankte Bürgermeister Jan Frey Sängerinnen, Sängern, Vorstandschaft und Dirigent für ihre Arbeit zum Wohle der Dorfgemeinschaft. Sein Antrag auf Entlastung des gesamten Vorstands wurde einstimmig angenommen.
Im Anschluss standen die Wahlen der gesamten Vorstandschaft an. Erfreulicherweise waren alle Vorstandsmitglieder bereit, ihre Ämter auch weiterhin fortzuführen, so dass die Wahlen zügig durchgeführt werden konnten. Der geschäftsführende Vorstand besteht aus: 1.Vorsitzender Wilfried Kappel, 2. Vorsitzender Berthold Göhrig, Kassier Harald Göhrig und Schriftführer Thomas Haas.

Das mittlerweile schon zur Tradition gewordene Weinlaubenfest findet am Wochenende 19./20. Oktober 2024 in der Laube der Familie Völker statt.

31.03.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Neubauprojekt

Werben im EBERBACH-CHANNEL