WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Besichtigung

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
30.05.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Natur und Umwelt

NABU organisiert torffreie Erde

(hr) (ck) Für alle, die torffrei gärtnern möchten, bietet der NABU Eberbach nun einen Bestellservice für Blumenerde.

Noch immer findet sich in den meisten gängigen Blumenerden Torf – ein Rohstoff, der aus Europas Mooren gewonnen und mit dessen Abbau einzigartige Lebensräume zerstört werden. Mit der Zerstörung der Moore verlieren zahlreiche Tier- und Pflanzenarten ihren Lebensraum, darunter nicht nur die Bekassine. Auch das Birkhuhn, der Große Brachvogel, der Sonnentau und viele andere sind bereits sehr selten geworden.

Mit torffreier Blumenerde kann man ein Zeichen gegen die Zerstörung der Moore setzen.
Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Torffrei gärtnern“ bestellt der NABU Eberbach torffreie Erde bei der Abfallwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis (AWN) in Buchen.

Am Freitag, 3. Mai 2024, von 12 bis 18 Uhr und am Samstag 4. Mai 2024, von 9 bis 12 Uhr können Interessierte torffreie Erde (Terra-Preta “schwarze Wundererde”) oder eine gebrauchsfertige Mischung 1:4 Terra Preta und Fertigkompost beziehen. Abgeholt werden kann die torffreie Erde auf dem Parkplatz des Bauhofs in der Güterbahnhofstraße 14. Die Erde wird lose abgegeben, auch in kleinen Mengen, Behälter sollten mitgebracht werden.

Weitere Infos gibt es beim NABU Eberbach, Katrin Landis, unter Telefon (06271) 9422643.

22.04.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Werben im EBERBACH-CHANNEL