WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Besichtigung

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
31.05.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Ein Hattrick von Balukcic stellte die Weichen auf Sieg

(cr) (josch) Der Eberbacher Sport-Club zeigte sich in der Kreisliga Heidelberg nach der 2:0-Auswärtsniederlage gegen den TSV Pfaffengrund am 30. April gestern beim Heimspiel in der Au wie runderneuert.

Ungefährdet bezwang man die SpVgg Baiertal mit 4:0, verbuchte dazu noch ein Chancenverhältnis von 5:0 - die Eberbacher Fans waren rundum zufrieden. Herausragend war einmal mehr Drago Balukcic. Eberbachs Pokalheld zeigte, was in ihm steckt. Ein Hattrick (drei Tore in Folge), allerdings nicht in einer Halbzeit, deshalb kein lupenreiner, entschied das Spiel. Seine Tore in der 41., 45. und 66. Minute stellten die Weichen auf Sieg für die Heimmannschaft. Dazu das 4:0 von Burak Demirci, einer von zehn Eigengewächsen in der ESC-Anfangsformation (lediglich Spielertrainer Daniel Merz hatte nicht als Jugendlicher das ESC-Trikot getragen) - alles trug zu einem rundum gelungenen Nachmittag im Stadion In der Au bei.

Schiedsrichter Johannes Kolmer, gleichzeitg Kreisvorsitzender Heidelberg, hatte leichtes Spiel. Faire Gäste machten es ihm leicht, er zückte nur einmal die Gelbe Karte.

06.05.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Catalent

Werben im EBERBACH-CHANNEL