WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

SPD

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
20.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Von Wein und Liebe


Der MGV Liederkranz unter Chorleiter Fabio Freund bei seinem Auftritt bei der „Singenden Altstadt Heidelberg“ auf der Bühne des Theaters. (Foto: Petra Hildenbrand).

(bro) (ah) Für sein bevorstehendes Konzert am Samstag, 13. Juli, um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)in der Stadthalle Eberbach hat sich der MGV Liederkranz Eberbach wieder einmal etwas Besonderes einfallen lassen. Er präsentiert Lieder „Von Wein und Liebe“ - ergänzt durch eine Weinprobe mit fünf ausgesuchten Weinen.

Am vergangenen Samstag haben die Sänger erstmals Teile ihres Konzertprogramms zur Aufführung gebracht: beim Musik-Großereignis „Singende Altstadt Heidelberg“ - veranstaltet durch den Chorverband Kurpfalz. Mehr als 30 Chöre mit insgesamt rund 1.400 Sängerinnen und Sängern aus der Region waren daran an verschiedenen Orten der Heidelberger Altstadt beteiligt. Der MGV Liederkranz unter der Leitung von Bezirkschorleiter Fabio Freund hatte seinen Auftritt auf der Bühne des Theaters. Danach bot sich die Gelegenheit, noch anderen Chören bei ihren Darbietungen zu lauschen.

Für das Konzert haben Fabio Freund und der Chor einen bunten Strauß an Wein- und Liebesliedern zusammengestellt. Von traditionellen Weinliedern wie „Ich weiß ein Fass in einem tiefen Keller“ bis zu modernen Stücken, die dem Wein gewidmet sind, wie „Wer Wein gut trinkt“ oder der Persiflage „The Crazy Wine-Tasting“ („Die verrückte Weinprobe“). Auch internationale Weinlieder wie „Ticino e vino“, das berühmte „Chianti-Lied“ oder der Gassenhauer „Griechischer Wein“ von Udo Jürgens dürfen nicht fehlen – insgesamt ist es ein sehr abwechslungsreiches Programm. Der Liederkranz wird verstärkt durch einige Sänger seines Mitsingprojekts und am Piano begleitet von Martina Egli.

Immer im Wechsel mit den ChorstĂĽcken stellt die Wein-Expertin Helena Kotzbeck (Wine Expert Bronze, IHK) fĂĽnf ausgesuchte Weine vor, die bei der Weinprobe verkostet werden. Somit darf man sich auf einen ebenso unterhaltsamen wie informativen Abend freuen.

Weil vielleicht nicht jeder Konzertbesuchende auch die Weinprobe mitmachen möchte, bietet der Chor zwei unterschiedliche Eintrittskarten an: „Konzert inklusive Weinprobe“ sowie „Konzert ohne Weinprobe“. Aber auch ohne Teilnahme an der Weinprobe ist durch eine Bewirtung für das leibliche Wohl gesorgt.

Da nur eine begrenzte Anzahl von Karten zur Verfügung steht und damit der Chor besser planen kann, sind die Eintrittskarten im Vorverkauf günstiger zu erwerben als an der Abendkasse. Der Verkauf erfolgt ab sofort über „electroplus Reinig“ (Bahnhofstr. 15), Tourist-Info im Rathaus, bei den Chormitgliedern oder Bestellung per E-Mail (Link s. u.).

E-Mail-Kontakt: info@liederkranz-eberbach.de

25.06.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


DRK Odenwald

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stellenangebot