WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

SPD

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
20.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Menschen, Tiere, Traditionen

(bro) (oz) Seit 122 Jahren findet am 2. Wochenende im Juli, in diesem Jahr vom 12. bis 15. Juli, der traditionelle „Beerfelder Pferde-, Fohlen- und Zuchtviehmarkt“ statt. Beerfelden, ein Stadtteil von Oberzent, ist stolz auf eine jahrhundertealte Markttradition, die in diesem Volksfest fortgeführt wird.

Das Besondere dieses Marktes ist die Kombination aus Spaß und Party, Fahr- und Verkaufsgeschäften, dem Reit- und Springturnier, dem Händlermarkt und der montags stattfindenden Tierzuchtschau.

Das kunterbunte Festtreiben beginnt bereits freitags um 14 Uhr mit dem Familiennachmittag, an dem die Fahrpreise der Fahrgeschäfte familienfreundlich angepasst sind. Ein Kinderspielfest in der Professor-Walter-Hofmann-Halle sorgt für das erste Kinderlachen im Marktgeschehen.

Nach der Eröffnung um 18 Uhr der „Oberzent Expo“ in der Oberzenthalle, wo man sich von den Leistungen der heimischen Gewerbetreibenden überzeugen kann, darf sich jedermann um 19.30 Uhr dem Spielmannszug der FFW Schöllenbach anschließen. Der Weg führt musikalisch in die Tribünenhalle des Reit- und Fahrvereins Oberzent. Dort eröffnet um 20 Uhr Bürgermeister Kehrer gemeinsam mit anderen Ehrengästen durch den traditionellen Bieranstich den Beerfelder Pferdemarkt 2024.

Im Anschluss geht dort mit DJ-Team „Redstone“ die Post ab. Aber auch an anderen Orten ist am ersten Abend viel geboten. Ab 19 Uhr startet in der Professor-Walter-Hofmann-Halle die große Mallorca Party mit DJ Bundy, Schürze und Co. Im Partybiergarten gibt es an diesem Abend, präsentiert von DJ Jackson, einen bunten Mix aus Charts und Evergreens, und am Stand der La Bastille spielt die Band „The Kern Brothers“.

Ein Vergnügungspark mit Fahrgeschäften für Groß und Klein und rund 100 Verkaufsstände laden zum Verweilen auf dem Beerfelder Pferdemarkt ein. Mit der „Oberzent Expo“ zeigt die Region, was sie drauf hat, und präsentiert sich mit Ausstellern aus Handwerk und Dienstleistungen. Parallel lädt die Eventbühne mit Kunst, Musik und anderen Aktionen zum Verweilen ein. Nebenan, im Freien, wartet der Partybiergarten mit Bier, Wein, Gin, Cocktails und allerlei Leckereien. Dort wird jeden Abend eine musikalische Untermalung durch DJ Jackson geboten.

Ein besonderer Höhepunkt des Marktes ist das Reit- und Springturnier in der Reitanlage. Dem Reit- und Fahrverein Oberzent gelingt es in Zusammenarbeit mit der Stadt Oberzent jedes Jahr, für das Turnier einen hoch qualifizierten Teilnehmerkreis an den Start zu bringen, der überaus spannende und anspruchsvolle Wettkämpfe verspricht.

Traditionell findet am Pferdemarktmontag, 15. Juli, eine dvielseitige Tierzuchtschau statt. Hierbei werden in den Morgenstunden Pferde, Rinder, Schafe und Ziegen aufgetrieben und einem Richterkollegium vorgestellt, das die Zuchterfolge bewertet und die besten Zuchttiere prämiert. Kaninchen- und Geflügelrassen, Alpakas, Schweine und Esel runden das bunte Bild ab. Bei den Zuschauern und besonders bei Familien mit Kindern ist es die Nähe zu den Tieren, die diese Tierschau so einzigartig macht. Die Veranstaltung ist abseits des Unterhaltungsfaktors aber auch ein seriöses Schaufenster der hessischen Tierzucht. Große Bedeutung kommt mittlerweile auch der Verbraucherinformation und Produktpräsentation zu. So stehen Informationsstände, z. B. des Naturparks Bergstraße-Odenwald oder der Landwirtschaftsschule gleichberechtigt neben den Verkaufsgeschäften, die Milchprodukte, Honig, Metzgereierzeugnisse und vieles mehr anbieten. Das Richten der Nutztiere findet in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr statt. Im Anschluss bildet ein kleines tierisches Showprogramm den Abschluss dieser Veranstaltung.

Beendet wird der Markt am Montagabend gegen 22.30 Uhr mit einem Musik-Feuerwerk, das die Gäste bis zum nächsten Jahr verabschiedet.

Fast alle Veranstaltungen und Konzerte sowie die Besucherparkplätze sind kostenfrei, und es verkehren Sonderbus-Linien. Die gastronomischen Angebote sowie die Gewerbeschau sind ausnahmslos barrierefrei. Weitere Informationen gibt es auch im Internet (Link s. u.).

Infos im Internet:
www.beerfelder-pferdemarkt.de


02.07.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stellenangebot