25.07.2024

Nachrichten > Sport und Freizeit

Sieg im letzten Heimspiel

(bro) (ww) Im letzten Heimspiel traf man auf einen Gegner, der in der Anfangsphase stark spielte und bereits in der zweiten Minute in Führung ging. Rockenau erholte sich aber schnell und konnte durch Cozzolino bereits in der achten Minute ausgleichen. Rohrbach schlug aber in der 19. Minute erneut erbarmungslos zurück und ging wieder in Führung. Nachdem Waesch einen Kopfball in der 25. Minute nicht im Ziel unterbringen konnte, machte es der stark aufspielende Cozzolino in der 28. Minute besser und erzielte mit seinem zweiten Treffer den Ausgleich. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Rockenau kam besser aus der Pause und erhöhte durch Wäsch und Silberreis nach einem Doppelschlag in der 59. bzw. 61. Minute auf 4:2. Nun war die Moral des Gastes gebrochen, und die Heimelf konnte ihren Pfingstsportfestsieg locker nach Hause spielen.

25.05.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de