25.07.2024

Nachrichten > Vermischtes

Junger Autofahrer nach Verfolgungsjagd gestoppt

(lct) (pol) Schlangenlinien fahrend und mit hoher Geschwindigkeit flüchtete ein 20-jähriger Opelfahrer am Donnerstag, 8. Juli, um 00:30 Uhr vor der Polizei. Nach einer Verfolgungsfahrt über mehrere Straßen hielt der 20-Jährige schließlich in der Hohenstaufenstraße an. Die Ursache seiner Flucht stellte sich schnell heraus. Der junge Mann besaß überhaupt keinen Führerschein und hatte Alkohol (0,52 Promille), Drogen und Methadon konsumiert. Der 20-Jährige wurde zur Personalienaufnahme und Blutentnahme mit aufs Revier genommen.

08.07.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de