22.07.2024

Nachrichten > Vermischtes

Autofahrerin rammt 88-jährigen Fußgänger am Bahnhofsvorplatz

(lct) (pol) Schwer verletzt wurde ein 88-jähriger Fußgänger bei einem Unfall am Dienstagnachmittag, 7. September, kurz vor 16 Uhr auf dem Bahnhofsplatz. Eine 41-jährige VW Fahrerin fuhr auf dem Bahnhofsplatz und folgte der abknickenden Vorfahrt in die Luisenstraße. Hier kollidierte die Frau mit ihrem Pkw dann mit dem am Fußgängerüberweg die Straße querenden Rentner. Er stürzte auf die Motorhaube und schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Nach Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen in das Eberbacher Krankenhaus eingeliefert.

08.09.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de