14.07.2024

Nachrichten > Sport und Freizeit

SV Gammelsbach - TSG Steinbach 0:3

(bro) (rj) Eine empfindliche und obendrein verdiente Heimpleite setzte es am Wochenende für den SV Gammelsbach. Aufgrund einer vor allem in der zweiten Hälfte enttäuschenden Vorstellung musste man sich auch in der Höhe gerecht der TSG Steinbach mit 0:3 beugen. Dabei war man mit dem Ergebnis noch gut bedient, denn mehrfach verhinderte Jürgen Schmidt im Tor der Blau-Gelben gegen Ende der Partie einen höheren Rückstand. Die TSG, für die Dennis Paul (61.), Thomas Schenk (62.) und Hatem Erdem (74.) trafen, war spritziger und vor allem in den Zweikämpfen kompromisslos, was die Hausherren hingegen schmerzlich vermissen ließen.

Sollte der SVG diese Tendenz nicht stoppen können, so muss man künftig den Blick eher Richtung Tabellenende richten.

Reserve:
Die Reserve setzte ihren Negativtrend fort und kam gegen die TSG II mit 2:6 unter die Räder. Für den SVG II trafen Sebastian Ulrich und Torsten Setzer.

Vorschau:
Sonntag, 26. September um 13.15 Uhr : SVG II – TSV Günterfürst II, 15 Uhr : SVG – TSV Günterfürst

20.09.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de