25.07.2024

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Eberbach beteiligt sich an Bildungsprojekt für Drei- bis Zehnjährige

(hr) Auf seiner letzten Sitzung Ende Oktober hatte der Eberbacher Gemeinderat unter anderem über die Neubesetzung seiner Ausschüsse und Kommissionen wegen eines Wechsels in der SPD-Fraktion zu befinden. Es wurde beschlossen, dass der neue Stadtrat Jens Müller künftig Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss sowie im Werksausschuss ist.

Zugestimmt wurde auch dem Antrag der Steige-Grundschule zusammen mit der Dr.-Weiß-Förderschule sowie den Kindergärten St. Josef und "Arche Noah" auf Aufnahme in das Modellprojekt "Bildungshaus für Drei- bis Zehnjährige". Das Projekt bietet Kindern von 3 bis 10 Jahren die Möglichkeit, gemeinsam zu lernen und zu spielen. Ziel ist eine durchgängige Bildungseinrichtung für Kinder in diesem Altersrahmen. Der Stadt Eberbach entstehen wegen der vertraglichen Kostenbeteiligung bei den Kindergärten durch das Projekt jährliche Mehrkosten von schätzungseise rund 4.000 Euro.

Außerdem stimmte das Stadtparlament der Annahme einer Sachspende zu. Es handelt sich um Leistungen für den neuen Internetauftritt des Ortsteils Pleutersbach in Höhe von knapp 1.800 Euro.

Vertagt wurde der Tagesordnungspunkt zur energetischen Sanierung der Werkrealschule. Er soll vermutlich in der Novembersitzung erneut beraten werden.

11.11.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de