25.07.2024

Nachrichten > Vermischtes

Zeugen sollen sich bei der Polizei melden

(bro) (pol) Am vergangenen Freitag in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr wurde ein in der Bahnhofstraße in Höhe des Anwesens Nr. 4 abgestellter schwarzer VW-Passat Variant von einem unbekannten Pkw an der Fahrertüre angefahren und beschädigt. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern (an dem VW-Passat entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro), setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach unter Tel. (06271) 92100 in Verbindung zu setzen.

11.12.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de