07.10.2022

Nachrichten > Kultur und Bildung

Bunter Umzug durch die Ortsstraßen


(Fotos: Claudia Richter / Hubert Richter)

Mehr Bilder:

(hr) Im Schönbrunner Ortsteil Schwanheim wird an diesem Wochenende Kerwe gefeiert. Heute Nachmittag gab es einen bunten Kerweumzug.

Um 14 Uhr setzte sich der Umzug mit mehreren Gruppen und Wagen am nördlichen Ortsrand in Bewegung. Über die Eberbacher Straße und die Michelbacher Straße führte der Zugweg zur Kerwemeile in der Herzstraße. Themen waren unter anderem die geplanten Windkraftanlagen auf dem Hebert und das neue zentrale Feuerwehrhaus (siehe Fotogalerie).

Kerweauftakt war am Freitagabend, 4. Mai, mit der Partyband "Barbed Wire" im Festzelt. Am gestrigen Samstagabend feierte der MGV Schwanheim sein 145-jähriges Bestehen mit einem Festbankett und Freundschaftssingen.

Mit einem Freundschaftssingen ging es auch heute Vormittag ab 10 Uhr weiter. Nach dem Umzug und der Kerwepredigt spielte die SF-Band. Die Kerwewagen wurden prämiert, und am Abend wollen die "Kleinen Egerländer" für musikalische Unterhaltung sorgen. Am morgigen Montag, 7. Mai, klingt die Schwanheimer Kerwe 2012 mit dem traditionellen Schälrippchenessen aus.

Infos im Internet:
www.kerwe-schwanheim.de


06.05.12

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de