25.09.2021

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Nach K�ndigung machen Andrea Hertel und Michael Reinig nun doch weiter


(Foto: Hubert Richter)

(cr) Das �Restaurant am Leopoldsplatz� in der Eberbacher Stadthalle hat ab diesem Fr�hjahr �neue� P�chter. Es sind die �alten�.

Im August 2020 informierte B�rgermeister Peter Reichert, dass die fristgerechte K�ndigung des Pachtverh�ltnisses im Restaurant am Leopoldsplatz zum 31. M�rz 2021 eingegangen sei. Seit Dezember 2020 ist zumindest verwaltungsintern klar, dass es in den R�umlichkeiten in altbew�hrter Weise weitergehen wird. An das Licht der �ffentlichkeit kam diese Nachricht aber erst heute.

Aus pers�nlichen Gr�nden hatten Andrea Hertel und Michael Reinig im vergangenen Sommer nach �ber vier Jahren den Pachtvertrag mit der Stadt gek�ndigt. Das Restaurant wurde zur Neuverpachtung ausgeschrieben, mehrere Interessierte sahen sich das Lokal an und bewarben sich.
Seit Dezember vergangenen Jahres hielt sich in Eberbach das Ger�cht, dass die �alten P�chter� doch weiter machen w�rden. Das best�tigte heute auch Andrea Hertel auf unsere Nachfrage. Die pers�nlichen Perspektiven h�tten sich ge�ndert, das P�chterpaar habe sich somit ebenfalls erneut um das Restaurant beworben. Mitte Dezember sei dann die Entscheidung im Gemeinderat gefallen, so Hertel. Der in nicht�ffentlicher Sitzung gefasste Beschluss erfreute nicht nur das P�chterpaar, sondern auch das zw�lfk�pfige Team des Restaurants, das nicht mehr um die Arbeitspl�tze bangen muss.

Auf unsere Anfrage bei der Stadtverwaltung, warum der Beschluss zur Neuverpachtung seit Mitte Dezember - also fast zwei Monate - unter Verschluss gehalten wurde, teilte Hauptamtsleiterin Anke Steck mit, dass diese Information in der n�chsten �ffentlichen Gemeinderatssitzung bekannt gegeben werden solle. Allerdings verzichtet die Verwaltung aufgrund der Corona-Pandemie zur Zeit auf die Durchf�hrung von �ffentlichen Gemeinderatssitzungen. Warum die Nachricht der Neuverpachtung nicht anderweitig ver�ffentlicht wurde, blieb unklar.

04.02.21

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de