25.09.2021

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Ergebnis nach 15 Minuten - Testungen für alle


(Foto: Hubert Richter)

(bro) (fk) Bereits seit Mitte Dezember 2020 testet die Bahnhof-Apotheke am Bahnhofsplatz 7 als offizielles Testzentrum des Landes Baden-W�rttemberg mittels Schnelltests auf SARS-CoV-2. Das Testzentrum mit einer Kapazit�t von bis zu 450 Personen t�glich befindet sich in getrennten R�umlichkeiten des Hauses, die �ber einen separaten Eingang in strikter Einbahnstra�enregelung neben der Apotheke auch behindertengerecht erreicht werden k�nnen.

�Wir haben uns ganz bewusst dazu entschieden, die Tests nicht in der Apotheke selbst durchzuf�hren, um so die Patientenstr�me zu trennen und das Infektionsrisiko f�r alle so gering wie m�glich zu halten�, sagt Apotheker Frank Knecht.

Einen weiteren aktiven Standort hat das Testzentrum nun in Neckargerach, wo seit dem 1. M�rz auch an der Minneburg-Apotheke entsprechende Tests in der Kommune durchgef�hrt werden.

F�r den Apotheker hat die Einbindung der Apotheken in die Testinfrastruktur den Vorteil, dass dem B�rger damit ein sehr niederschwelliges Angebot f�r den Corona-Antigen-Schnelltest erm�glicht wird. Bisher werden nur asymptomatische Personen mit einem Antigen-Schnelltest auf eine Infektion getestet.

Der Zutritt in die Testzentren ist nur nach vorheriger Anmeldung m�glich. Jeder, der sich testen lassen m�chte, muss online �ber die Internetseite des Testzentrums (Link s. u.) einen Termin vereinbaren.
Der Aufenthalt im Testcenter dauert nur wenige Minuten, zum vereinbarten Termin ist ein aktuelles Ausweisdokument zur Identifizierung mitzubringen.

�Durch die Online-Reservierung haben wir die M�glichkeit, in sehr kurzen Zeitabst�nden einen Test durchzuf�hren. Wegen der hohen Nachfrage werden auch Kinderg�rten und Schulen seit mehreren Wochen durch ein mobiles Team unseres Testzentrums vor Ort in der Einrichtung betreut�, so Knecht.

Die Testung ist stets mit einem professionellen Nasopharyngeal-Abstrich (Nasen-Rachen-Abstrich) verbunden. Durchgef�hrt wird der Test durch insgesamt bisher sieben gesondert geschulte Personen des in den Neckartal-Apotheken t�tigen Fachpersonals. Das Testergebnis liegt gew�hnlich nach 15 Minuten vor und wird dem Getesteten auf sicherem elektronischen Weg als international g�ltiges Zertifikat in drei Sprachen zugestellt. Im Fall eines positiven Testergebnisses ist die Apotheke verpflichtet, dieses namentlich dem zust�ndigen Gesundheitsamt zu melden.

�Erfreulich ist, dass wir seit einiger Zeit keine positiven F�lle detektieren mussten. Da hoffe ich auf einen guten Weg in den Sommer in Verbindung mit den Impfangeboten der L�nder� so Apotheker Knecht.

Infos im Internet:
corona.neckartal-apotheken.de


10.03.21

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de