Freitag, 07. Mai 2021

Nachrichten > Vermischtes

Polizei sucht Zeugen

(bro) (pol) Heute in der Nacht, gegen vier Uhr, wurde das Polizeirevier Eberbach zu einem Einbruch in einen Handyshop in der Bahnhofstraße gerufen.

Ein oder mehrere Unbekannte(r) hatten die Eingangstür des Ladens vermutlich mit einem Schachtdeckel eingeschlagen, der noch im Inneren des Geschäfts lag. Des Weiteren wurden Ausstellungsvitrinen demoliert, und mehrere originalverpackte Handys lagen auf dem Boden und auf der Straße.

Eine Zeugin beobachtete einen Mann, der blaue Latexhandschuhe und eine medizinische OP-Maske trug. Der Mann, von dem nicht ausgeschlossen werden kann, dass er mit dem Einbruch in Verbindung steht, war in Richtung Bahnhof flüchtig gegangen.

Die Höhe des entstandenen Schadens ist bislang noch Gegenstand der Ermittlungen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Bezirksdienst des Polizeireviers Eberbach, Tel. (06271) 9210-121, zu melden.

11.03.21

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de