27.06.2022

Nachrichten > Vermischtes

Nach Ausweichmanöver von der Straße abgekommen - Zeugen gesucht

(hr) (pol) Heute kam es auf der Bundesstraße 45 bei Beerfelden zu einer Verkehrsunfallflucht, zu der die Polizei um Zeugenhinweise bittet.

Eine Frau aus Michelstadt befuhr die B 45 aus Richtung Gammelsbach kommend in Richtung Hetzbach. Kurz nach dem Abzweig zur Landesstraße 3120, in Höhe der Fahrbahnbrücke, soll ihr ein schwarzer BMW mit einem mutmaßlich männlichen Fahrer auf ihrer Fahrbahn entgegen gekommen sein. Nur durch ein Ausweichmanöver habe ein Zusammenstoß verhindert werden können.
Aufgrund der Witterung verlor die 34-jährige Autofahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte in den Grünstreifen neben der Straße. Dabei entstand an ihrem Pkw ein Schaden, den die Polizei auf etwa 1.500 Euro schätzt.

Die Polizei in Erbach erbittet Zeugenhinweise zum unfallverursachenden Fahrzeug unter Tel. 06062 9530.

02.04.22

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de