18.08.2022

Nachrichten > Vermischtes

Beim Überqueren der Straße von Auto erfasst


(Foto: Claudia Richter)

(hr) Eine 80-jährige Frau wurde heute Vormittag bei einem Unfall im Neuen Weg Nord von einem Pkw erfasst und verletzt.

Die Dame war mit Einkäufen beschäftigt und überquerte dabei gegen 10.50 Uhr die Straße vom Parkplatz des Aldi-Markts in Richtung Kaufland. Allerdings benutzte sie zur Querung nicht den dortigen Zebrastreifen, sondern ging einige Meter davon entfernt über die Fahrbahn. Dabei wurde sie von der Fahrerin eines Kleinwagens aus dem Raum Mannheim übersehen, die in Richtung Berliner Straße unterwegs war. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß.
Dabei erlitt die Fußgängerin Verletzungen, aufgrund derer sie vom DRK ins Krankenhaus gebracht wurde. Sachschaden entstand nicht. Die Straße war während der Unfallaufnahme für rund 30 Minuten halbseitig gesperrt.

07.06.22

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de