01.10.2022

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Gewerbeflächen werden neu gestaltet


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Das Stadtbild an der Güterbahnhofstraße in Eberbach wird sich demnächst verändern: Die alten Gewerbehallen werden abgerissen.

Der Gemeinderat vergab gestern Abend in öffentlicher Sitzung den Auftrag zum Abbruch der Gebäude Güterbahnhofstraße 15/1 bis 15/5 an die Firma TG Umwelttechnik aus Büren zum Angebotspreis von knapp 146.000 Euro brutto.

Die Maßnahme liegt im Sanierungsgebiet “Stadtumbau Güterbahnhofstraße”. Der Beschluss zum Abbruch der Gebäude wurde bereits im November 2020 gefasst. Ende Juli sollen die Abbrucharbeiten beginnen, wobei die Halle Güterbahnhofstraße 15/1 noch bis Ende September in Nutzung ist und erst danach abgebrochen werden kann.

Die Verwaltung geht davon aus, dass die Gesamtmaßnahme Ende November 2022 abgeschlossen ist.

01.07.22

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de