01.10.2022

Nachrichten > Vermischtes

Blaulicht-Meile am Château-Landon-Platz


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Mit einem Jubiläumswochenende feiert die Freiwillige Feuerwehr Hirschhorn gestern und heute ihr 125-jähriges Bestehen.

Eigentlich wäre das Jubeljahr bereits 2021 gewesen, denn die Feuerwehr Hirschhorn wurde am 16. Januar 1896 gegründet. Da pandemiebedingt große Feste nicht drin waren, wird das Ereignis nun nachträglich gefeiert, und zwar zusammen mit dem 50-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Hirschhorn.

Auf der “Blaulicht-Meile” am Château-Landon-Platz gibt es heute eine große Fahrzeugschau der Hirschhorner und befreundeter Wehren, unter anderem auch der Feuerwehr Heidelberg und der BASF-Werksfeuerwehr. Auch andere Hilfs- und Rettungsorganisationen sind vertreten, beispielsweise das THW Eberbach. Die Feuerwehr Eberbach stellt ihre Drehleiter aus.

Musikalisch wird das Fest von der Katholischen Kirchenmusik Hirschhorn (Bild links unten) und der Band “Kraft und Kraftin” begleitet. Daneben gibt es Feuerwehr-Vorführungen, Infos, Spiel und Spaß.

Begonnen hat das Jubelwochenende gestern Abend mit einer Open-Air-Party bei freiem Eintritt auf dem Château-Landon-Platz.

03.07.22

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de