02.12.2022

Nachrichten > Sport und Freizeit

Gut Holz - Fröhliche Stunden im Keglerheim


(Foto: privat)

(bro) (ze) Nach zweijähriger Zwangspause wegen der Corona-Pandemie lud die Kegler-Vereinigung 1980 Eberbach wieder in ihre vereinseigene Sportstätte ins Keglerheim am Häuselsacker alle interessierten Kinder und Jugendliche zum Ferienspaß ein.

Unter der Leitung von Jugendsportwartin Susanne Richter und ihren Helfern, Steffen Kress, Manuel Dietz und Max Kress, wurde dieser Tag zu einem fröhlichen Event, bei dem die Kinder zum Teil erstmals den Kegelsport kennenlernten. Nach einer kurzen Einweisung durften alle bei kleinen Wettkämpfen, in Gruppen aufgeteilt, ihre Geschicklichkeit beweisen und auch schon kleine Erfolgserlebnisse lautstark feiern.

Trotz der im Freien hohen Temperaturen entwickelten sich in der Kegelbahn bei angenehmen Temperaturverhältnissen und einem von der KV Eberbach gestelltem Getränk schnell für die altersgemäß aufgeteilten Gruppen (vormittags und nachmittags) eine kleine Wettkampfatmosphäre.

Die KV 1980 Eberbach hofft natürlich, dass der eine oder andere auch einmal unverbindlich die Trainingsstunden jeweils freitags ab 16 Uhr besucht.

Mit einem dreifachen „gut Holz“ wurden die Kinder wieder in die Hitze verabschiedet.

12.08.22

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de