17.04.2024

Nachrichten > Kultur und Bildung

Trau, schau, wem - Realschule Eberbach möchte sensibilisieren

(bro) (pd/mk) An der Realschule Eberbach fanden kürzlich Workshops zum Thema Verschwörungstheorien statt, um die Schülerinnen und Schüler für die Gefahren zu sensibilisieren, die von Verschwörungstheorien auf das demokratische Miteinander ausgehen. Das Angebot ist eine Kooperation zwischen dem Stadtjugendring Stuttgart e. V. (SJR) und dem Team „meX“ der Landeszentrale für politische Bildung (LpB).

Der Workshop führte die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9a und 9b jeweils durch einen ganzen Schultag. Eine Einführung in theoretische Grundlagen zeigte den Jugendlichen den ideologischen Aufbau sowie die Argumentationsweisen von Verschwörungstheorien auf und thematisierte deren Auswirkungen auf unsere Gesellschaft sowie den Einzelnen.

Praxisorientierte Arbeitsphasen halfen den Jugendlichen, Verschwörungstheorien auf ihren Wahrheitsgehalt hin kritisch zu überprüfen. Dabei wurden insbesondere die heutigen medialen Lebenswelten der Heranwachsenden aufgegriffen. Ziel des Workshops war die Verbesserung der Urteils- und Medienkompetenz.

Für die Jugendlichen selbst war der Tag eine wertvolle Erfahrung: „Der Workshop hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen, da uns wichtige Inhalte zum Thema Verschwörungstheorien mitgegeben wurden“, berichtet eine Schülerin. Der hohe Praxisbezug trug wesentlich dazu bei, ein schärferes Bewusstsein für das weite Feld der Verschwörungstheorien zu schaffen.

Ein Schüler lobte den Medieneinsatz des Projekttages: „Die interaktiven Aufgaben haben uns besonders angesprochen. Der Klasse gefiel es, wie uns spielerisch beigebracht wurde, wie ein vermeintlich glaubhafter erster Eindruck dunkle und bedrohliche Schattenseiten aufweisen kann.“

Die Realschule Eberbach strebt im Rahmen der politischen Bildung an, dass Schülerinnen und Schüler für Kernthemen unserer Gesellschaft – etwa im Bereich der Prävention gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit – sensibilisiert werden.

26.05.23

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de