25.02.2024

Nachrichten > Kultur und Bildung

Schätze des Lebens


(Foto: privat)

(bro) (vhs/mp) Auch in diesem Jahr haben sich sieben Kulturschaffende aus Eberbach zusammengeschlossen und gemeinsam die Eberbacher Herbstreihe 2023 mit 20 Veranstaltungen organisiert. Diesmal unter dem Motto „Schätze des Lebens“.

„Es gibt Schätze, die unser Leben auf ihre ganz eigene und besondere Weise bereichern: Sie beflügeln und begeistern, bringen Glanz in unser Heim – nicht, weil sie mit Reichtum bestückt sind, sondern mit Freude pur. Schätze sind überall zu finden: in der Natur, zu Hause, als Person, Ereignis und als Gegenstand. Auch die Vergangenheit, die Erinnerung und Vorfreude können wahre Schätze sein und auch jede Begegnung, jeder Austausch kann ein besonderer Schatz sein“, beschreibt Melanie Potoski, Leiterin der VHS Eberbach-Neckargemünd e. V. das Motto. „Wir möchten mit diesem Thema zum Nachdenken anregen und zeigen, wie reich wir doch eigentlich sind.“

Neben Vorträgen und Lesungen sind wieder Theatererlebnisse, Workshops und Exkursionen dabei, aber auch Radtouren und Stadtführungen sowohl für Erwachsene als auch für die ganze Familie.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungsschätzen finden Interessierte im gemeinsamen Flyer, der in den Geschäften ausliegt und auf der VHS-Homepage online zu finden ist (Link s. u.).

Nähere Informationen und Anmeldungen: VHS Eberbach-Neckargemünd, Tel. (06271) 946210.

E-Mail-Kontakt: info@vhs-eb-ng.de

Infos im Internet:
www.vhs-eb-ng.de


22.09.23

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de