21.02.2024

Nachrichten > Sport und Freizeit

Mit Doppelschlag zum Heimsieg

(bro) (josch) Ein Doppelschlag von Yassin Belkihel und Drago Balukcic in der 54. und 56. Spielminute entschied gestern das Fußballspiel (Kreisliga Heidelberg) zugunsten des Eberbacher Sport Clubs.

Im ersten Spielabschnitt sah es nicht unbedingt nach einem Erfolg für die Gastgeber aus. Der ESC zeigte sich konteranfällig, hatte Glück, dass David von Geiso, in Eberbach kein Unbekannter, mit der ersten Torchance des Spiels den TSV Pfaffengrund nicht in Führung brachte (5.). Auch die letzte Chance der ersten Halbzeit hatten die Gäste, aber Musatfa Akbari vergab in der 44. Minute aus durchaus aussichtsreicher Position. Dazwischen gelang dem Sport Club immerhin ein Tor, Belkihel schien zuerst erfolgreich (22.). Aber Schiedsrichter Johannes Kolmer war gezwungen, den Treffer zu annullieren, weil ein Mitspieler Belkihels im Abseits stand.

Nach der Pause wurden die Einheimischen mehr und mehr spielbestimmend. Mit dem beruhigenden Zwei-Tore-Vorsprung im Rücken bekam man auch die Konter des TSV Pfaffengrund in den Griff und steuerte einem sicheren Heimsieg entgegen.

16.10.23

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de