21.02.2024

Nachrichten > Sport und Freizeit

Heimniederlage im Spitzenspiel

(hof) Der Tabellenzweite SV Schollbrunn begrüßte gestern den SV Schefflenz 2 zum Spitzenspiel der Kreisklasse B 1 auf dem Fußballplatz in Weisbach.

Die Gäste starteten besser und gingen bereits in der fünften Spielminute in Führung. Der SV Schollbrunn hielt dagegen, wurde aber nicht torgefährlich, sodass es mit der knappen Gästeführung in die Kabinen ging.

In der zweiten Halbzeit gaben beide Mannschaften noch einmal alles. Doch es waren erneut die Gäste aus Schefflenz, die den Ball im Gehäuse der Platzherren unterbrachten. Einen Foulelfmeter nutzten die Gäste in der 77. Minute zum 0:2. Die Kicker vom Winterhauch fanden an diesem Spieltag nicht zu ihrem Spiel, weshalb sich der SV Schollbrunn am Ende mit 0:2 geschlagen geben musste.

Durch den Sieg klettert der Gast mit 18 Punkten auf den dritten Tabellenplatz. Der SV Schollbrunn bleibt mit 21 Punkten Verfolger des SV Zwingenberg an der Tabellenspitze.

23.10.23

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de