17.04.2024

Nachrichten > Kultur und Bildung

Spiele, Musik und ganz viel Spaß mit der KG Kuckuck


(Fotos: Bianca Weber-Götzenberger)

(bwg) Nachdem die KG Kuckuck samstags mit der ersten Sitzung das Faschingstreiben in der Eberbacher Stadthalle eröffnet hatte, war diese am Sonntagnachmittag, 28. Januar, exklusiv für die Kinder und deren Familien und Freunde reserviert.

Im voll belegten Festsaal wurde der Kinderfasching mit dem Einmarsch der jüngsten Garden, den Kuckucks-Kücken, -Kids und der Juniorenranzengarde und Bütteln eröffnet.

Lilith Back und Leyla Krebs moderierten das bunte Faschingsprogramm und animierten die jungen Besucher mit etlichen Spielen und Musik zum Mitmachen. Sie wurden dabei tatkräftig durch das Team der „Kuckucks(b)engel“ und der Juniorenranzengarde unterstützt. Geplant und organisiert wurde der Kinderfasching durch die Jugendleitung (Johanna Reinhard, Nathalie Frey) der KG Kuckuck.

Highlights des Nachmittags bildeten die Auftritte der jungen Tanzgarden und Schautanzgruppen: So zeigten die Kuckuckskücken mit großem Eifer ihren Marschtanz ebenso wie die bereits etwas größeren Mädchen der Kuckuckskids. Die Showtanzgruppe „Roadrunners“ präsentierte dieses Jahr eindrücklich choreografierte Szenen zum Thema „Auf dem Weg zum Erwachsenen“. Die Kleinsten der KG Kuckuck ab vier Jahren entzückten das Publikum mit einem „Besuch im Zoo“. In extra angefertigten Tier-Kostümen tanzten u. a. Elefanten, Affen, Kängurus, Löwen und Kakadus auf der Bühne und veranstalteten eine lustige Zoo-Party.

Etliche Helfer und Helferinnen versorgten die Besucher mit selbstgebackenen Kuchen und weiteren Köstlichkeiten.

Der bunte Faschingstrubel wurde gegen 17 Uhr mit einer donnernden „Rakete“ und anschließendem „Ballon- und Gutselregen“ feierlich beendet.

30.01.24

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de