01.10.2022

Nachrichten > Vermischtes

Zeugen für unbekannten Umweltsünder im Gewann Hohenend gesucht

(lct) (pol) Eine besondere Anziehungskraft scheint Eberbach auf Zeitgenossen auszuüben, die die freie Natur mit einer Müllkippe verwechseln. Zum vierten Mal innerhalb weniger Tage wurden, dieses Mal durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei Mosbach, wilde Müllablagerungen festgestellt. Hinter dem Parkplatz an der L 2311 (Gewann "Im Hohenend"), Ortsausgang Eberbach in Richtung Gaimühle, hat ein Unbekannter 22 Altreifen in die Landschaft geworfen. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel. (06271) 92100 in Verbindung zu setzen.

15.07.04

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de