WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Videonachrichten > Kultur und Bildung

Alte Tradition lebt weiter


Falls das Video nicht angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

(cr) Denkt man an die gute alte Zeit zurück, erinnern sich viele Bürgerinnen und Bürger aus den unterschiedlichsten Orten an den Abend vor dem ersten Mai. Da wurde meist an exponierter Stelle ein Maibaum gestellt, der vorher geschmückt wurde. Anschließend fand oft der "Tanz in den Mai" statt. Diese Tradition gibt es in Eberbach und Umgebung noch immer, beziehungsweise wieder.

Gestern Abend beispielsweise hatten die Maibaumsteller in Pleutersbach Premiere. Vor vielen Jahren war dort der ortsansässige Gesangverein mit dem Aufstellen einer Birke betraut. Jahrelang ruhte dieses Fest. Der Heimat- und Verkehrsverein hat in diesem Jahr die alte Tradition wieder aufgenommen und ganz wie früher eine frisch geschlagene Birke - sie stand tatsächlich vier Stunden vor dem Aufstellen noch fest verwurzelt in der Natur - bunt geschmückt vor dem Dorfgemeinschaftshaus aufgestellt. Musikalisch wurde die Arbeit der starken Männer umrahmt vom Gesangverein Frohsinn e.V. unter dem Vorsitz von Horst Völker. Im Anschluss fand im Saal der "Tanz in den Mai" statt. Fast 20 Helferinnen und Helfer des Heimat- und Verkehrsverein haben laut Vorstandmitglied Dr. Dietmar Polzin an der Durchführung des gut besuchten Festes mitgewirkt.

Alte Hasen in Sachen Maibaumstellen sind hingegen die Mitstreiter des Männergesangvereins Igelsbach unter dem Vorsitz von Karlheinz Walter. Der Verein, der im nächsten Jahr seinen 60. Geburtstag feiern kann, stellt alljährlich einen Maibaum. Mit Unterstützung der Schlepperfreunde Igelsbach steht die Fichte jetzt fest verankert vor der Sängerhalle. Die Partnerinnen der MGV-Sänger wickelten einen Kranz, schmückten diesen und den Baum selbst mit bunten Bändern, die in den nächsten Wochen an das gestrige Event erinnern werden. Auf über 25 Helferinnen und Helfer könne der Verein bei seinem Fest zurückgreifen, freute sich Walter und versicherte, dass aber eigentlich das ganze Dorf involviert sei. Das Fest des Maibaumstellens sieht der 1. Vorsitzende als eine kleine Vorfeier und als Vorbereitung auf das heute stattfindende Waldfest, das auch schon seit fast 60 Jahren jährlich durchgeführt werde.

Den Abschluss des Maibaumstellens bildeten gestern die "Rocky Harmonists" mit einem Konzert in der Sängerhalle.

In Igelsbach (l.) und Pleutersbach stehen seit gestern wieder Maibäume. (Fotos: Claudia Richter)

01.05.09

[zur Nachrichten-Ansicht]   [zur Startseite]   [zu den Videonachrichten]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL