WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 17. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Anne Haigis Duo spielt im Kulturlabor


(Foto:Agentur)

(hr) (kd) Am Samstag, 29. Januar, gastiert um 20 Uhr das Anne Haigis Duo auf Einladung des Kulturlabors in der Galerie Artgerecht in Eberbach.
Ganz pur kommt ihre Stimme zur Geltung, wenn Anne Haigis mit Gitarrist Jens Filser ihr Duo-Programm präsentiert. Beide können ihre Stärken in dieser reduzierten Besetzung voll entfalten. Neben ihrem vielfältigen Repertoire aus ihrem bewegten Künstlerleben lässt Anne Haigis es sich nicht nehmen, einige ihrer Lieblingssongs in ihrer eigenwilligen Art zu interpretieren. "Ich möchte dem Publikum am liebsten Emotionen entlocken", sagt Anne Haigis. "Die Leute sollen entweder heulen oder glücklich sein, vielleicht ja auch beides".
Keine Frage: Anne Haigis muss man nicht nur hören - die muss man erleben. Kaum erhebt die Neckar aufwärts in Rottweil aufgewachsene und jetzt im Rheinland lebende Sängerin und Interpretin ihre kraftvolle Altstimme, zieht sie alle Aufmerksamkeit auf sich. Vom ersten Moment an interpretiert sie die Eigenkompositionen und Arrangements bekannter Songs aus dem angloamerikanischen Raum mit emotionaler Kraft und enormer Ausdrucksstärke.
Mit Intensität und Leidenschaft bewegt sich Anne Haigis quer durch fast alle musikalischen Genres: Melancholisch in Folk und Blues, provozierend und ungestüm beim Jazz, gefühlvoll und nachdenklich bei Balladen, leicht frivol bei Chansons.
Dabei sind die Töne, die aus ihrer Kehle kommen, alles andere als bescheiden. Sie teilen sich mit, drängen sich auf, packen den Zuhörer, egal, ob die Powerfrau groovt oder grölt, flüstert oder schreit.
Ihr Partner Jens Filser ist, bei aller Bescheidenheit, ein exzellenter Musiker und virtuoser Gitarrenspieler. Teils kraftvoll, teils sanft, begleitet und ergänzt er die Sängerin, setzt ihr einen musikalischen Rahmen, ohne jedoch Konkurrenz zu machen.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf in Eberbach bei Buchhandlung Greif, Buchhandlung Sigmund und bei der Tourist-Information, Tel. (06271) 4899, in Hirschhorn bei Schreibwaren Münz sowie an der Abendkasse erhältlich.

24.01.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL