WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Metzgerei Zorn

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 15. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Philipp Sigmund und Nils Braun Kreismeister


(Foto:privat)

(jc) (wh) Standortbestimmung hieß es für die Wettkampfgruppe des TVE gestern auf den Bezirksmeisterschaften, des Schwimmkreises Heidelberg, in Leimen. Die durch Krankheit geschwächte Schwimmabteilung des TV 1846 Eberbach war mit sieben Aktiven nach Leimen gefahren und absolviert 29 von insgesamt 821 Starts. Neben den Gastgebern, der SK Neptun Leimen, waren alle große Schwimmvereinen unter anderem SV Nikar Heidelberg und SG Posseidon Eppelheim mit ihren Nachwuchsschwimmern vertreten. Mit 212 Teilnehmern war diese Kreismeisterschaft eine Großveranstaltung für den Ausrichter aus Leimen. Um so überraschter zeigte sich das Trainerteam, Michael Sigmund und Andreas Kohler, über die guten Platzierungen der Wettkampfgruppe. Erfreulich waren die beiden Kreismeistertitel für Philipp Sigmund, Jg. 93, über 200 m Lagen und Nils Braun, Jg. 89, über 100 m Freistil. Insgesamt standen die TVE – Aktiven bei ihren 29 Einzelstarts 15 mal auf dem Siegerpodest. Auch in der "Offenen Wertung", Jahrgang 94 und älter, über 100 m Brust erschwammen sich zwei TVE Schwimmer eine "Top Ten" Platzierung. Platz fünf ging an Kreismeister Nils Braun und Platz acht ging an Benjamin Kohler.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Georgina Röhlig, Jg. 93,100 m Freistil, Platz 7; 200 m Lagen, Platz 2; 100 m Brust, Platz 2; 50 Freistil, Platz 3; 100 m Rücken, Platz 4.
Daniel Hilbert, Jg. 94, 200 m Brust, Platz 2; 100 m Brust, Platz 3; 50 m Freistil, Platz 7.
Jannick Wörtz, Jg. 94, 200 m Brust, Platz 3; 100 m Brust, Platz 2; 50 m Freistil, Platz 6; 100 m Rücken, Platz 3.
Philipp Sigmund, Jg. 93, 100 m Freistil, Platz 5; 200 m Lagen, Platz 1; 200 m Rücken, Platz 2; 50 m Freistil, Platz 3:
Nils Braun, Jg. 89,100 m Freistil, Platz 2; 100 m Brust, Platz 1; 50 m Freistil, Platz 3.
Julian Kohler, Jg. 94, 100 m Freistil, Platz 10; 100 m Brust, Platz 6; 50 m Freistil, Platz 8;
100 m Rücken, Platz 5:
Benjamin Kohler, Jg. 90,100 m Freistil, Platz 9; 100 m Brust, Platz 4; 100 m Rücken, Platz 3.

Mit diesem gestärkten Selbstbewusstsein fahren die Eberbacher Schwimmer in 14 Tagen auf ein Einladungsschwimmfest nach Dossenheim.


28.02.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL