WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

BuchHaus

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 15. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Geschäfte laufen gut bei der Volksbank Neckartal

(jc) In diesem Jahr feiert die Volksbank Neckartal ihr 140-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum führt zurück auf die Gründung der damaligen Volksbank Eberbach am 5. März 1865. Dass dieses Jubiläum mit einem guten Ergebnis 2004 eingeleitet werden kann, freut den Vorstandsvorsitzenden Herbert Hinterschitt und seine Vorstandskollegen Ekkehard Saueressig, Wilfried Herbold, Friedrich Heuser und Günter Michel besonders. Dies bekundeten sie am heutigen Abend im Rahmen der traditionellen Bilanzpressekonferenz am Sitz der Bank in Eberbach.
Die von Vorstand und Mitarbeitern für das Jahr 2004 gesteckten Ziele seien in allen Geschäftsbereichen erreicht worden. Dies zeige sich insbesondere in dem gestiegenen Vertrauen der Kunden und Mitglieder, wobei die Anzahl der Mitglieder um über 500 auf inzwischen 29.600 angewachsen ist. Es sei das erklärte Ziel des Vorstandes, im Jubiläumsjahr eine Mitgliederzahl von 30.000 zu feiern.
Die Bilanzsumme konnte um knapp 6 Mio. Euro auf 884.197.000 Euro leicht gesteigert werden. Die Volksbank Neckartal gehört damit nicht nur zu den größten badischen Volksbanken, sondern auch zu den erfolgreichsten. Im Kreditgeschäft konnte der hohe Stand von 520 Mio. Euro gehalten werden, wobei die hohen Tilgungen von 110 Mio. Euro durch Neugeschäfte ausgeglichen werden konnten. Alle vertretbaren Kreditwünsche seien erfüllt worden, wobei sich die Informationspolitik der Unternehmen durch Basel II wesentlich verbessert habe. Trotz des nach wie vor schwierigen Immobilienmarktes habe es auch bei den Wohnungsbaukrediten einen positiven Trend gegeben. Auch die Kundeneinlagen konnten im Wesentlichen gehalten werden, wobei bei den Spareinlagen eine Steigerung von 2,4 % zu verzeichnen gewesen sei.
Bei den Nachfragen im Wertpapiergeschäft sei eine leicht ansteigende Tendenz zu verzeichnen gewesen.
Die Ertragslage 2004 sei trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes zufriedenstellend. Der Zinsüberschuss erreiche das Vorjahresniveau, dagegen seien die Provisionserträge durch das sehr gute Vermittlungsgeschäft bei den Lebensversicherungen deutlich gesteigert worden.
Die Verwaltungsaufwendungen nahmen leicht zu. Ausschlaggebend hierfür seien Investitionen ins dichte Geschäftsstellennetz. Der Jahresüberschuss liege auf Vorjahresniveau. Ein Personalabbau sei auf Sicht wegen des anhaltenden Geschäftserfolges nicht geplant.
Derzeit befinden sich 15 junge Menschen in Ausbildung bei der Volksbank Neckartal. Fünf Azubis beenden in diesem Jahr die Ausbildung und werden ins Angestelltenverhältnis übernommen.
Auch nach der Ausbildung setze man auf eine regelmäßige und gezielte Fortbildung der Mitarbeiter. Im vergangenen Jahr habe die Volksbank 153.000 Euro für die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter investiert.
Geradezu explodierende Erfolge konnte die Bank im Versicherungsvermittlungsgeschäft erreichen, wozu insbesondere im Lebensversicherungsgeschäft die steuerlichen Änderungen beigetragen hätten. Im Bauspargeschäft habe zwar nicht das Ergebnis von 2003 erreicht werden können, doch im Verhältnis zu den normalen Vorjahren konnte auch hier eine positive Steigerung vorgelegt werden.
Die Tochtergesellschaften Reisebüro der Volksbank Neckartal und Neckartal-Immobilien konnten positive Ergebnisse erreichen, wobei die Vermittlung von Immobilien im vergangenen Jahr, vor allem im Bereich Eberbach sehr verhalten gewesen sei.
Der Vorstand und Aufsichtsrat werde der Vertreterversammlung am 24. Juni in der Stadthalle Eberbach empfehlen, eine Jubiläums-Dividende von zusätzlich 1 Prozent zu den bisherigen 6 Prozent auszuschütten.

01.03.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Brands4Sport

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL