WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Traumhafte Landschaften des Schwarzwaldes


(Foto:privat)

(hr) (stve) Entgegen der Vorankündigung findet der Dia-Vortrag "Der Schwarzwald" von Martin Schulte-Kellinghaus und Erich Spiegelhalter nicht am Mittwoch, 23. März, sondern eine Woche früher, am Mittwoch, 16. März, um 20 Uhr im Großen Saal der Stadthalle Eberbach statt.
Dunkle Wälder, grüne Wiesen, rauschende Bäche und romantische Schluchten bieten die vielfältigen Landschaften des Schwarzwaldes. Mit den einsamen Gehöften, den charakteristischen Trachten und der alemannischen "Fasnet" haben sich alte Traditionen erhalten. Neben der einzigartigen Natur locken Vesperstuben und Spitzenrestaurants, und zu den kulinarischen Köstlichkeiten genießt man die ausgezeichneten Weine der Ortenau und des Markgräflerlandes.
Vom Fuß des Nordschwarzwaldes mit Barockschlössern, Jugendstilbädern und Spielcasino geht die Reise auf die Höhen, wo in dichten Wäldern verwunschene Karseen und seltene Hochmoore liegen. Weiter südlich zeugen blühende Obstbäume im Frühjahr und farbige Weinberge im Herbst von den Schätzen der Ortenau. Der Bollenhut aus Gutach ist zum Symbol für die Pflege alter Traditionen im gesamten Schwarzwald geworden. Die Bräuche der schwäbisch-alemannischen Fasnet werden in den Orten des Kinzigtales intensiv gepflegt. In den abgelegenen Bauernhöfen auf den Höhen des mittleren Schwarzwaldes schufen einst geniale Tüftler ein mechanisches Wunderwerk, das als Schwarzwalduhr den Siegeszug um die Welt antrat.
Die Schwarzwaldmetropole Freiburg im Breisgau hat viel mehr zu bieten als das gotische Münster mit dem "schönsten Turm der Christenheit". Am Fuße des Südschwarzwaldes liegen die lieblichen Dörfer des Markgräflerlandes, dahinter erheben sich die höchsten Gipfel der deutschen Mittelgebirge, in sanften Hochtälern liegen dort die berühmten Schwarzwaldhöfe.
Am besten lassen sich diese traumhaften Landschaften zu Fuß erkunden, der Schwarzwald ist zu Recht ein Wanderparadies. Zu den schönsten Erlebnissen gehört sicher die Ankunft auf dem Gipfel des Belchen, der zu jeder Jahreszeit unvergessliche Weitsichten bietet.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, Buchhandlung Greif, Bürgerbüro im Rathaus, Sigmunds Buchladen und an der Abendkasse.

03.03.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL