WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Metzgerei Zorn

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 15. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Marcel Adam für Eberbacher zu unbekannt?


(Foto:Claussen)

(jc) Ein ungewohntes Bild bot sich dem Lothringer Liedermacher Marcel Adam am gestrigen Abend in der Galerie Artgerecht. Lediglich rund 50 Besucher wollten den, nicht nur in seiner Heimat als Star verehrten und als Grenzgänger auch in Deutschland regelmäßig in ausverkauften Häusern gastierenden, Liedermacher sehen.
Nur zu Beginn ließ sich der Künstler die Enttäuschung darüber etwas anmerken, dann hatte er mit seiner Band "Au bout du monde" das Publikum mit dem ehrlichen Charme großer künstlerischer Klasse in seinen Bann gezogen. Bereits nach wenigen Stücken wurde der Abend zum echten Erlebnis, als Adams Mitstreiter, der Gittarist Laurent Kremer und Vincent Carduccio am Akkordeon ihre Finger fliegen ließen und einen "Flamenco ohne Gitarre" zum Besten gaben. Der Bogen spannte sich vom traurigen Fado über Chanson und Schlager bis hin zum derben Lothringer Jodler. Wechselnd wurde in Deutsch, Französisch und Mundart vorgetragen, bis der Dauerhit des Trios "Von guten Mächten" den Abschluss der Veranstaltung einläutete, der noch mit zwei Zugaben gekrönt wurde.
Ein Konzert, das Eindruck hinterließ. Lediglich die Veranstalter des Kulturlabors konnten sich lange Gesichter nicht verkneifen, zumal derartige "Hochkaräter" wohl nicht zum Nulltarif nach Eberbach kommen.


05.03.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Reformhaus Wolff