WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Verabschiedung von Mitarbeitern - Auszeichnung für 25-jähriges Dienstjubiläum


Auf dem Foto sind die neuen Ruheständler und die Geehrten: Inge Hallmann, Ingrid Haas, Bürgermeister Bernhard Martin, Hildegard Spengel, Iris Heß, Rainer Menges, Helmut Mechler, Jörg Kubein, Rolf Wichert (v.l.). (Foto:StVE)

(bro) (stve) Anerkennung und Dank richtete Bürgermeister Bernhard Martin an drei langjährige und verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die am letzten Donnerstag im Rahmen einer kleinen Feierstunde aus dem aktiven Berufsleben verabschiedet wurden. 1961 hatte Ingrid Haas als Auszubildende bei der Stadtverwaltung angefangen, seit 1985 war sie persönliche Sekretärin des Stadtbaumeisters und habe sich in dieser Position nicht nur durch das ihr eigene Organisationstalent, absolute Umsicht und Zuverlässigkeit, sondern auch durch Teamfähigkeit und Kollegialität ausgezeichnet. 33 Jahre war Inge Hallmann als Sachbearbeiterin beim Steueramt und bei der Kämmerei tätig. Die gebürtige Preußin habe es verstanden, Korrektheit mit Humor und guter Laune, die ansteckend wirke, zu verbinden. Die letzte Zeitsummenkarte von Frau Hallmann sei deshalb von Stadtkämmerer Karl Weis nur "zähneknirschend“ entgegen genommen worden. Rudolf Wichert, seit 1969 bei der Stadt, habe die wechselvolle Geschichte des Kurmittelhauses hautnah miterlebt. Mit der Auflösung der Kurverwaltung Eberbach GmbH wechselte der gelernte Masseur und medizinische Bademeister im Rahmen eines Sozialplans in die Verbrauchsabteilung der Stadtwerke, wo er dank seines einfühlsamen Wesens nach kurzer Einarbeitungszeit als hilfsbereiter und verlässlicher Kollege galt. Neben der Ehrung der ausscheidenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnte Bürgermeister Martin Iris Heß (Personalamt), Hildegard Spengel (Stadtbücherei), Jörg Kubein (Feuerwehr), Helmut Mechler (Bauhof) sowie Rainer Menges (Ordnungsamt) für deren 25-jähriges Dienstjubiläum auszeichnen. Er nutze gerne die Gelegenheit, für die geleisteten Dienste, die hervorragende Arbeit und die stets gezeigte Zuverlässigkeit zu danken. Den Geehrten überreichte Martin eine Ehrenurkunde sowie die silberne Jahresmünze der Stadt Eberbach. Namens der Mitarbeiter schloss sich Personalrätin Elvira Müller den Glückwünschen an und bat die künftigen Ruheständler, den Kontakt zu den ehemaligen Kollegen nicht abreißen zu lassen.

16.03.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL