WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Singing Gospels begeisterten die Zuhörer


(Foto:privat)

(tw) (kj) Über 200 Zuhörer waren am Samstagabend in die evangelische Martinskirche nach Beerfelden gekommen um dem Abschluss des 5. Gospelprojektes zu lauschen und mitzuwirken. Iris Lohnes (Michelstadt) hatte über 60 Sängerinnen und Sänger bei fünf Proben wieder auf das Konzert vorbereitet, bei dem zu dem kleinen Jubiläum ein „Best-of-Programm“ der letzten Jahre präsentiert wurde. Mit einfühlsamen, rhythmischen und mitreißenden Gospels und fetzigen Kirchenliedern gelang es das Publikum in den Bann zu ziehen. Mit einigen Canonstücken und Liedern zum mitsingen, wurde auch das Publikum in das Programm mit eingebunden. Über 20 Titel wurden den Zuhörern präsentiert. Für die musikalische Begleitung zeichneten Iris Lohnes und Albena Vogel (Klavier), Elena Garcia-Fernandez (Flöte), Fritz Engelter (Schlagzeug), David Forstmann (Gitarre), Thorsten Frais (Flügelhorn), Peter Kaufmann (Saxophon) Dirk Bondes und Mario Naas (beide Trompete) verantwortlich. Den Abschluss bildete das Lied "Oh happy day", bei dem Ernst Weiss, der musikalische Partner von Iris Lohnes, den Solopart übernahm. Mit Standing Ovations bedankten sich die Zuschauer bei den Mitwirkenden des Projektes. Pfarrerin Doris Kulla bedankte sich im Namen der evangelische Kirchengemeinde bei Iris Lohnes für ihre erfolgreiche Arbeit mit einem Präsent ebenso wie die Teilnehmer an dem Projekt, die Iris Lohnes einen Strauß überreichten.
Am Sonntagmorgen beteiligte sich der Gospelchor dann am Gottesdienst in der Martinskirche in Beerfelden. Den Abschluss des Projektes bildete das Konzert bei "Treffpunkt Thierolf" in Michelstadt. Der Zuspruch war auch hier wieder sehr gut – die Stühle waren bis zum letzten Platz besetzt – und auch hier würdigte das Publikum die Leistung der Sängerinnen und Sänger mit tosendem Beifall. Die erfolgreichen Auftritte stehen sicher als Garant dafür, dass das Projekt im Frühjahr 2006 seine Fortsetzungen finden wird.


22.03.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL