WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

TV Nieder-Klingen - SV Beerfelden 2:0...

(bro) (rh) Strahlender Sonnenschein und ein sattes Grün waren die Bedingungen, die die Kicker des SV Beerfelden am vergangenen Sonntag beim Auswärtsspiel in Nieder-Klingen vorfanden. Doch selbst diese Voraussetzungen vermochten dem SVB nicht zu helfen, die prekäre Tabellensituation ein wenig entspannender zu gestalten. Letztlich verlor man gegen die von Ex-SVB-Coach Erich Gerbig trainierte Truppe des TV Nieder-Klingen mit 0:2 (0:1). Gleich zu Beginn der Partie kamen die Hausherren ein ums andere Mal gefährlich über die rechte Seite vor das von Lars Meffert gehütete Beerfelder Gehäuse. Die Schwarz-Gelben wurden während der ersten Halbzeit nur einmal annähernd gefährlich, ein Schuss von Robin Hemberger strich knapp am TVN-Tor vorbei. Kurz vor dem Pausenpfiff von Schiedsrichter Held aus Bürstadt konnten die Platzherren ihre optische Überlegenheit dann auch in einen zählbaren Erfolg ummünzen. Nach einer ansehnlichen Kombination war es Gunter Frohmuth, der dem SVB-Goalie mit einem platzierten Schuss aus kurzer Distanz keine Abwehrmöglichkeit ließ. In der Pause stellte das Trainergespann dann um, für Salih Kus rückte Gerd Eckhard ins Team, und man nahm sich vor, das Spiel möglichst lange offen zu gestalten und dann unter Umständen zum Ausgleich zu kommen. Doch alle guten Vorhaben waren bereits nach geschätzten 35 Sekunden über den Haufen geworfen. Eine Hereingabe von Holger Beilstein bugsierte Achim Bäcker über Lars Meffert hinweg ins Netz. So musste man ab der 46. Minute einem 0:2 Rückstand hinterherlaufen und hatte in der Folgezeit eigentlich nur noch eine hochkarätige Möglichkeit, als TVN-Verteidiger Marc Schneider einen Schuss von Jochen Schäfer gerade noch so von der Linie wegspitzeln konnte. Letztlich blieb es beim verdienten Heimerfolg für Nieder-Klingen, die damit weiterhin im Rennen um den Relegationsplatz bleiben. Für den SVB wird die Lage am Ende der Tabelle immer enger, nicht zuletzt weil mit der SG Ueberau ein direkter Konkurrent am letzten Wochenende dreifach punkten konnte. Dennoch ist anzumerken, dass gegenüber der blutleeren zweiten Halbzeit im Heimspiel gegen die TG Ober-Roden zumindest eine Steigerung im kämpferischen Bereich zu erkennen war. Es agierte folgende Formation: Meffert – Wohlgemuth, Thomas – Willenbücher, Jovanovic – Kus (46. Eckhard), Hemberger, Robin, Hartmann, Brauch (74. Vay), Hemberger, Dennis – Schäfer, Bechtold.

Reserven:
Ohne die mindestens vier leichtfertig hergeschenkten Gegentreffer wäre das zweite Remis der Saison sicher im Bereich des Möglichen gewesen. Annerkenswert war auch die Moral vor allem im zweiten Spielabschnitt, und man steckte zu keinem Zeitpunkt des Spiels auf. Zum zwischenzeitlichen 1:2 traf Norbert Hammann per Kopf nach schöner Flanke von Dieter Müller (33.). In der zweiten Halbzeit traf erneut Hammann - diesmal per Foulelfmeter, nachdem Roland Hartmann unfair im Strafraum gestoppt wurde (68.). Zum Endstand traf schließlich Gerd Eckhard nach tollem Zuspiel von Dieter Müller (82.). Es spielte folgende Elf: Veith – Weber – Krämer C. (17. Hartmann), Böhm – Bauer, Hofmann, Vay, Hammann, Müller D.- Eckhard, Zipse.

Vorschau:
Bereits am Donnerstag trifft der SV Beerfelden um 18.30 Uhr in einem richtungsweisenden Heimspiel auf den Mitaufsteiger SV Hummetroth. Wenn man in diesem Derby allen kämpferischen Einsatz in die Waagschale legt, sollte gegen die Mannen von der Haselburg vielleicht ein Sieg drin zu sein, um nicht den Anschluss an die Konkurrenz bereits frühzeitig zu verlieren. Am Sonntag, 10. April, trifft man in einem weiteren Heimspiel auf den TSV Langstadt, die Gäste rangieren derzeit auf dem 2. Tabellenplatz.

04.04.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL