WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 22. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

25-jähriges Vereinsjubiläum der Sportfreunde Brombach


Vorstandschaft der Sportfreunde Brombach Untere Reihe v.l.: Katja Heinzmann, Peter Layer, Rudi Didio, Patrick Schenk, Jürgen Friehs Obere Reihe v.l.: Reinhard Berdel, Roland Weber, Claus Haas. Es fehlen: Uwe Böhnig, Oliver Zipse, Erwin Seib (Foto:privat)

(jc) "Ein neuer Fußballverein wurde in Brombach bei Eberbach ins Leben gerufen. Unter dem Namen "Sportfreunde Brombach" hat er um Aufnahme im Badischen Fußballverband nachgesucht. Im Kreis ist der Neuling aus dem Finkenbachtal bereits angemeldet."
Mit diesen Worten in einem Bericht der Rhein–Neckar-Zeitung hieß der Fußballkreistag die Brombacher Sportfreunde herzlich willkommen.
Die offizielle Gründung des Vereins fand am 26. April 1980 statt. Deshalb feiern in diesem Jahre die Sportfreunde ihr 25-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum soll über die Pfingstfeiertage (14. – 16. Mai 2005) würdig begangen werden, gleichzeitig soll auf die schwierigen Anfangsjahre Rückschau gehalten werden.
In Brombach gab es viele Jahre kein ballsportliches Angebot für die Jugend. Auf abgemähten Wiesen oder auf Parkplätzen wurde gekickt, später sogar Ortsmeisterschaften durchgeführt.
Im Jahre 1972 gründeten 13 junge Männer die Thekenmannschaft "Stern Brombach". Das Interesse am Fußballsport wurde größer. Bürgermeister Otto Seib sowie Förster Kurt Machold sahen diese positive Entwicklung und realisierten einen großen Wunsch der Jugend - den Bau eines Sportplatzes.
Die offizielle Vereinsgründung und der Eintrag ins Vereinsregister wurde im Jahre 1980 vollzogen. Die Gründungsveranstaltung fand im Gasthaus "Mühlengrund" statt. Hermann Bussemer vom Eberbacher Sportausschuss unterstützte die Bestrebungen der Brombacher Fußballer. Die Satzung wurde auf den Weg gebracht.
Das Vereinsleben nahm einen großen Aufschwung. Neben einer Herrenmannschaft wurde eine Schülermannschaft und eine Damenmannschaft gebildet. Die Damen fusionierten einige Jahre später mit der SG Finkenbach. Seither nehmen diese Mannschaften an Turnieren, die Damen an Rundenwettkämpfen teil.
Höhepunkt eines jeden Sportjahres sind die Ortsmeisterschaften.
Stolz im Verein ist man auch auf die im alten Schulhaus installierten Duschen, die mit Hilfe der Stadt Eberbach gebaut wurden. Die Anschaffung einer Gerätehütte zählt ebenfalls zu den Errungenschaften des Vereins.
Im Moment zählt der jüngste Brombacher Verein 101 Mitglieder. Damit haben sich die Sportfreunde neben den Traditionsvereinen MGV und Schützenverein erfolgreich im Ort etabliert. Sicherlich ein großes Verdienst von Roland Weber, der nicht nur Gründungsmitglied ist, sondern der den Verein seit seiner Gründung als 1. Vorsitzender mit sehr viel Engagement führt.


25.04.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL