WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Von Abstieg, Klassenerhalt und Entscheidungsspielen

(jc) (kc) Nach einem vom Pech verfolgten Wochenende, so könnte man es nennen, sind nun die "Ersten" Mannschaften von Damen und Herren abstiegsgefährdet und die "Zweite" der Herren steigt sogar sicher ab. Direkte Schuld an den Niederlagen kann man keinem geben, da die Gegner in jeder Partie zu stark aufspielten. So erzielte der Gegner der "Ersten", KSN 58 Pfaffengrund, am Samstag auf den Eberbacher Bahnen einen neuen Ligenrekord von 2744 Holz, wobei ein Spieler dieser Mannschaft sogar die 500er-Grenze knackte. So konnte man mit 2572 Holz zwar ein recht gutes Endergebnis erzielen, dennoch den Gegner in keinster Weise in Gefahr bringen.
Bei der "Zweiten" verlief es nicht viel anders. Hier verlor man mit 2529 : 2612 Holz. Gegen die gleichmäßig stark spielenden KC 80 Kurpfalz Plankstadt war von Eberbacher Seite zum Teil nichts entgegenzusetzen. Die Rundenbilanz läuft also auf Abstieg hinaus, was bedeutet das KC 80 Eberbach 2 in der nächsten Runde wieder in der Kreisliga B antreten wird, aus der man erst in der vergangenen Runde aufgestiegen war.
Glücklicherweise kann in der Kreisliga D keine Mannschaft absteigen, sonst wäre KC 80 Eberbach 4 als Tabellenletzter mit Sicherheit auch noch abgestiegen. Dennoch gab es erfreuliche Ergebnisse am vergangenen Sonntag gegen KSN 58 Pfaffengrund 3. Das Spiel endete 1641 : 1682 Holz.
Auch die Damen hatten kaum Chancen auf einen Sieg beim Tabellenführer KSC 61 Viernheim 2 da diese auf ihren Heimbahnen während der ganzen Runde kein Spiel verloren hatten. So ging man also mit 2453 Holz gegen die starken Viernheimerinnen mit 2619 Holz unter.
Am kommenden Wochenende finden nun für die beiden "Ersten" Entscheidungsspiele statt, da beide Mannschaften Punktgleich mit einem nicht - Absteiger sind. Die Damen treten am Sonntag um 13 Uhr in Heidelberg gegen DKC Bahnfrei Hemsbach an und die Herren am Samstag um 14 Uhr in Leimen gegen Pinguin Kerche Heidelberg.
Einzelergebnisse:
Herren 1 Liesenfeld (393), Galetic (428), Stadler, T. (445), Braun L. (431), Raab (457), Neuer (418)
Herren 2 Lüth (414), Hepp (467), Engert (446), Wiegel (388), Handbauer (398), Reif (416)
Herren 3Rumbach, J. (419), Andorf (404), Alois (456), Stadler, W. (363)
Damen 1 Richter (425), Rumbach, M. (384), Braun U. (432), Rupp (421), Wierz (423), Brendel (368)



28.04.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL