WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 15. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Buntes Musik-Potpourri belebt das Frühlingsfest

(bro) (ts) Zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie verschiedene Lehrkäfte der Musikschule Eberbach e.V. sind auch in diesem Jahr wieder beim Eberbacher Frühlingsfest, dem traditionellen Altstadtfest vom 6. bis 8. Mai, aktiv dabei. Am Samstag, 7. Mai, spielt auf dem Alten Markt das Nachwuchsorchester Picobello des Akkordeon-Orchesters-Eberbach mit Schülern der Musikschule.
Am Sonntag, 8. Mai, präsentieren sich Ensembles der Musikschule in der "Klingenden Kellereistraße“.
Es singen und spielen: das Basisensemble 1 & 2, das Streichorchester, das Gitarrenensemble mit verschiedenen Besetzungen, ein Saxophonensemble, ein Blockflötenensemble, der Bereich Keyboard / Akkordeon sowie der Kinderchor. Informationen rund um die Musikschule erhalten alle Interessierten am Stand bei den Ensembles.
Zur Siegerehrung des CH-Alpha Frühlingslaufes am Sonntag sind die Jazz-Cowboys auf dem Leopoldsplatz – eine Jazz-Formation, die aus ehemaligen Schülern der Musikschule Eberbach besteht. Am Sonntag
um 18 Uhr geben sich "Sax mal anders“ auf dem Alten Markt die Ehre und auch beim Abschluss-Rock am
Sonntag um 19 Uhr auf dem Leopoldsplatz sind Schülerinnen und Schüler der Musikschule mit dabei und unterstreichen einmal mehr die Vielfalt der Ausbildung bei der Musikschule Eberbach und den beteiligten Mitgliedsgemeinden.
Eingeladen sind alle Interessierten natürlich auch zu den Auftritten der Lehrkräfte. Am Freitag, 6. Mai, spielen ab 19 Uhr die "Hot Four“ aus Wiesbaden mit Bernhard Sperrfechter auf dem Alten Markt. Am Samstag, ebenfalls um 19 Uhr auf dem Alten Markt, ist die Oldtime Jazz Connection aus Heidelberg zu Gast. Mit von der Partie sind hier gleich drei Lehrkräfte: Michael Juszczak am Schlagzeug, Tobias Soldner an der Tuba und der neue Trompetenlehrer der Musikschule, Alexander Hartmann, der zeigen wird, was auf der Trompete alles geht.

29.04.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL