WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 13. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

SV Moosbrunn siegt in Nachholspiel

(jc) (fw) In einem Nachholspiel besiegte gestern der SV Moosbrunn den VfB Schönau mit 2:0. Beide Mannschaften zeigten vor zahlreichen Zuschauern ein sehr ansehnliches Spiel auf hohem Niveau.
Die Gastgeber begannen überlegen, konnten aber ihre Feldvorteile nicht in nennenswerte Torgelegenheiten zum Ausdruck bringen. Nach einer Viertelstunde bekamen die Schönauer Gäste für kurze Zeit Oberwasser. Die sich nun ergebenden Möglichkeiten blieben jedoch ungenutzt.
Gegen Ende der ersten Spielhälfte wurde die schnelle Begegnung immer ausgeglichener. Während Schönaus beste Chance von Marco Muth auf der Linie geklärt wurde (22.), war es auf der anderen Seite Emanuele Gagliardi der für sein Team nur die Querlatte traf (36.) Nimmt man die klaren Torszenen als Maßstab führte Schönau zur Pause (nach Chancen) mit 5:2, tatsächlich wechselte man aber torlos die Seiten.
In der zweiten Hälfte waren die kämpferisch und läuferisch überzeugenden Gastgeber die tonangebende Elf. Nach einem Platzverweis (53.) fand man postwendend die richtige Antwort und ging, nach Steilpass von Saican Aydogmus, durch Torsten Heckmann mit 1:0 in Führung (55.).
Nach einer Stunde war die Spieleranzahl wieder ausgeglichen, nachdem ein Schönauer wegen wiederholten Foulspiels, in der sonst sehr fairen Begegnung, vom hervorragenden Schiedsrichter ebenfalls des Platzes verwiesen wurde.
Die Gäste kamen nach diesem Feldverweis nicht mehr richtig in Fahrt und mussten auch, im Gegensatz zu den Platzherren, dem hohen Tempo Tribut zollen.
In der letzten halben Stunde kam der SVM noch zu sieben sehr guten Torgelegenheiten, von denen eine durch Matthias Veit, nach intelligentem Zuspiel von Christian Schätzle, zum verdienten Endstand von 2:0 genutzt werden konnte (88.).



20.05.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL