WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 22. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

SVG hat Klassenerhalt weiter in eigener Hand

(jc) (rj) Durch ein Remis gegen den Tabellenzweiten Michelstadt hält der SV Gammelsbach weiter die Option auf den direkten Klassenerhalt.
Von Beginn an merkte man heute beiden Mannschaften an, dass es um viel ging, da die Gäste noch aufsteigen können. So war erst einmal Abtasten angesagt. Die erste Duftmarke setzte der VfL, doch traf Breitwieser nur den Pfosten (19.). Danach nahmen die Platzherren das Heft in die Hand. Als dann Roland Schäfer im Gästestrafraum nur unfair gebremst werden konnte, zeigte SR Kuch (Mosbach) folgerichtig auf den Punkt. Jürgen Lemberger verwandelte sicher zum 1 : 0 (26.), was zu diesem Zeitpunkt auch verdient war. Nur drei Minuten später fiel beinahe das 2 : 0, doch klatschte eine satter Schuss von Dominik Schmitt nur an die Latte.
Nach der Pause zeigten sich die Heimischen kurz nicht auf dem Posten und so kamen die Rathausstädter zum 1 : 1 durch Michael Hammann (46.). Im weiteren Verlauf der zweiten Hälfte waren die Blau-Gelben zwar feldüberlegen, mussten aber immer wachsam sein, da der VfL bei Kontern brandgefährlich war. Eine Viertelstunde vor dem Ende bliesen die Platzherren noch mal zu einer Schlussoffensive, doch scheiterte man dreimal aus guter Position. In dieser Phase hatte aber auch der Tabellenzweite eine Großchance. Michael Hammann umkurvte zwei SVG-Verteidiger, blieb aber am hervorragend reagierenden Jürgen Schmidt hängen. So blieb es bei der Punkteteilung, die zumindest dem SV Gammelsbach etwas bringt, da sich die Konkurrenz nicht absetzen konnte. Für die Freiensteiner besteht damit weiter die Chance, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen.
Vorschau :
Am kommenden Sonntag reist der SVG zum Klassenprimus Fränkisch-Crumbach. Anstoß ist um 15 Uhr, die Zweite spielt um 13.15 Uhr.



22.05.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL