WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 15. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Hirschhorner Feuerwehr präsentierte sich


(Fotos:Claussen)

(jc) (at) Die Durchführung des St. Florianstags bei der Hirschhorner Feuerwehr hat Tradition. Hier präsentiert sich die Wehr der Öffentlichkeit mit den Geräten, Fahrzeugen und sonstiger Ausrüstung. Darüber hinaus erhalten die Besucher und interessierten Bürger viele Informationen über Aufgaben und Einsatzgebiete der Feuerwehr, die sich in den letzten Jahren grundlegend geändert haben. In der Mehrzahl sind es heute technische Einsätze und Hilfeleistungen. Dies erfordert hundertprozentige Beherrschung des Gerätes, das nur in vielen Übungsstunden optimal erreicht werden kann.
Im Mittelpunkt des St. Florianstags, der an der Slip-Anlage am Neckar stattfand, stand in diesem Jahr die Einweihung und die offizielle Übergabe des neuen Kommandowagens (wir berichteten bereits).Gleichzeitig konnte Stadtbrandinspektor Marco Albert das neuangeschaffte Zelt der Jugendfeuerwehr übergeben, das hauptsächlich beim alljährlichen Kreiszeltlager Verwendung finden soll. Die Finanzierung übernahm größten Teils die Jugend selbst, der Rest wurde von der Vereinskasse beigesteuert.
Das Wetter am St. Florianstag war mehr als schön, sogar etwas zu heiß. Die Hirschhorner Wehr hatte alles aufgeboten um ihre Gäste bestens zu bewirten. Aber auch die Geräteshow war beeindruckend. Vor allem stieß das große Löschfahrzeug der US Army und das Löschfahrzeug für Bahneinsätze, Tunnel- und Streckenarbeiten, das bei der Beerfeldener Feuerwehr stationiert ist, auf großes Interesse. Mit Höhepunkt des Festes an der Slip-Anlage war die Vorstellung Rettungshundestaffel der Feuerwehr des Landes Rheinland-Pfalz mit einigen beeindruckenden Vorführungen.
Auch an die kleinen Gäste hatte die Feuerwehr gedacht. Für sie stand eine Hüpfburg bereit, wo sie sich austoben konnten. Ferner wurden Rundfahrten mit Feuerwehrfahrzeugen und dem Einsatzboot auf dem Neckar angeboten.
Insgesamt war das Fest für die Feuerwehr eine gelungene Sache, wenn auch die Temperaturen in ihrer Höhe nicht immer angenehm waren.


29.05.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL