WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Fotos/Videos bestellen

Naturschutzjugend erkundete die Vogelwelt


(Foto:privat)

(jc) (ako) Zu einer Vogelstimmenwanderung traf sich die Jugend der Naturschutzbund Gruppe Eberbach am vergangenen Samstag in Pleutersbach. Ausgerüstet mit Fernglas und Vogelbestimmungsbuch, geführt von Dr. Max Schulz, schaute sich die NAJU die verschiedenen heimischen Vogelarten einmal genauer an. Bereits am Treffpunkt konnten Kohlmeisen beim Füttern ihrer Jungen in einem hohlen Kirschbaum beobachtet werden. Bei einem am Neckarufer stehenden Weidenbusch bot sich ein interessantes Schauspiel: Tausende kleiner Raupen waren gerade dabei die Äste kahl zu knabbern. Für Haussperling, Blau- und Kohlmeise, die sich ebenfalls in der Weide tummelten, stellten die Raupen ein gefundenes Fressen dar. Eine Nachtigall ließ leider nur für einen kurzen Moment ihren schönen Gesang erklingen.
Gut betrachten ließen sich dagegen die am Himmel kreisenden Mauersegler, Rauch- und Mehlschwalben. Die Letztgenannten traf man später im Ortskern beim Anfliegen ihrer Lehmnester wieder. Auch eine Krähe, die gerade auf einer frisch gemähten Wiese eine Blindschleiche erbeutet hatte, war für wenige Augenblicke zu sehen.
Die letzte der an diesem Vormittag gezählten 22 Vogelarten war der Wanderfalke. Karlfried Hepp von der Arbeitsgemeinschaft Wanderfalkenschutz (AGW) in Baden Württemberg erläuterte den Jugendlichen die Lebensweise des immer noch bedrohten Greifvogels. Hierbei zeigte sich ein bereits erfreulich hohes vorhandenes Wissen der Jugendlichen. Diese konnten zum Abschluß der Tour mit Hilfe zweier bereitgestellter Spektive über den Neckar hinweg ein Wanderfalken Weibchen in der gegenüberliegenden Felswand in Augenschein nehmen.

Infos im Internet:
www.nabu-eberbach.de
www.agw-bw.de

30.05.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL