WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Metzgerei Zorn

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 15. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Sechs Mannschaften mit Heimrecht

(jc) (jus) Am Samstag unterlag die gemischte Vierermannschaft U 10 GW Mannheim mit 1: 5. Lediglich Ann- Kathrin Boschert konnte ihr Einzel gewinnen.
Unentschieden 3: 3 endete die Begegnung der Junioren U 12 gegen den TC Rot; ebenso ausgeglichen 3: 3 war das Ergebnis der Junioren U 16 beim TC SG Heidelberg. Glanzvoll dagegen das Resultat der Junioren U 18 mit Dominik Palm, Ralf Penny, Joachim Schuler und Fabian Lenz. Mit 6: 0 wurden alle 4 Einzel und 2 Doppel gewonnen.
Die Oberligaherren 50 konnten an ihr letztes gutes Ergebnis nicht anknüpfen und verloren gegen den TC Seelbach mit 3: 6. 2 Einzelsiege holten Wolfgang Herbert und Josip Varga und das 3. Doppel mit Erich Rothenberger und Lothar Schmitt war anschließend noch erfolgreich.
Die Herren 50/ 2 führten in Osterburken nach Einzelsiegen von K. Haas, R. Schieck, Willi Heiß und W. Maier mit 4: 2 und holten in einem spannenden Finish im Tie-Break des 3. Satzes mit dem Doppel Heiß/ Maier den entscheidenden Punkt zum 5: 4 Gewinn.
Pech hatte die Damenmannschaft und verlor die Begegnung auf heimischem Platz mit nur 2 Einzelsiegen von Hiltrud Schlachter und Susanne Poser und einem Doppelgewinn von Wessely/ Poser mit 3:6. Einen knappen 5:4 Sieg erkämpften sich die Herren 40 gegen SSV Mainperle
Mit 8: 1 gewannen die Herren 30 am Sonntag gegen eine geschwächte Mannschaft des TC SW Neckarau. Nur Michael Franz musste sich im Einzel seinem starken Gegner geschlagen geben. Das gleiche gute Ergebnis erzielte die junge Herrenmannschaft auswärts beim TC Steinsfurt. T. Redder, R. Wißwesser, R. Penny, D. Riedl und F. Lenz gewannen 5 Einzel. Danach waren alle 3 Doppel erfolgreich. Zuletzt mussten sich die Juniorinnen U16 einem stärkeren Gegner vom TC Altheim mit 1: 5 geschlagen geben. Lediglich Andrea Lenz erkämpfte im 3. Satz den Ehrenpunkt für Eberbach.
Zu erwähnen bleibt noch die U8 Mini Kleinfeld- Mannschaft, die am letzten Montag gegen TC Schwetzingen mit 18: 6 Punkten gewann. 2 Einzel holten Alexander Gilka und Marc Sauermann für Eberbach und die Doppel Maximilian Reinig/Jonas Wessely und Marc Sauermann/ Sophia Wessely konnten ebenfalls Siege verbuchen. Die Konditionswettbewerbe Wurf, Sprung, Pendelstaffel und Ballsportsprint wurden allesamt von den Eberbachern gewonnen.
Am Mittwoch vergangener Woche verlor die Damen 40 Mannschaft beim TC BG Bad Rappenau mit 2:7.


07.06.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL