WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 14. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Für ein junges Talent geht ein Traum in Erfüllung


Dieter Uhrig vom Stiftungsbeirat, Preisträgerin Jessica und Mentorin Carmen Schwab. (Foto: Wörner)

(tw) Die im Rahmen der "Bürgerstiftung Eberbach" geführte Stiftung "Norbert Köhler Musikpreis" vergab heute zum dritten Mal den gleichnamigen Preis.
Die Idee zur Stiftung eines Musikpreises für Eberbacher Jugendliche wurde nach dem plötzlichen Tod des Eberbacher Rockmusikers Norbert Köhler von seinem Bruder Wolfgang geboren. Zusammen mit der Familie und einigen von Norberts Freunden gründete er eine Stiftung, die den Zweck hat, junge Menschen mit musikalischem Talent durch die jährliche Vergabe eines Musikpreises im Rahmen der Bürgerstiftung Eberbach zu fördern.
Zweimal wurde der Preis bisher vergeben. 2002 an Karina Kunz. Sie erhielt Klavierunterricht. 2003 an Katharina Braune. Sie erhielt Saxophonunterricht.
Der Norbert Köhler Musikpreis für 2004 wurde heute im Rahmen einer Matinee (unser Bericht) der Musikschule Eberbach im Foyer des Rathauses durch Dieter Uhrig, einem Freund Norbert Köhlers übergeben. Preisträgerin 2004 ist Jessica Mühlfeld. Die junge Dame wohnt in Allemühl und besucht die 7. Klasse des Hohenstaufen - Gymnasiums in Eberbach. Jessica hat Trompete gelernt und spielt aktiv in der Musikkapelle in Allemühl. Singen ist jedoch ihre große Leidenschaft. Ihr größter Wunsch ist es ihre Stimme weiter auszubilden und später in einer geeigneten Formation singen zu können. Da sie noch zwei Geschwister hat, die sich ebenfalls in einer musikalischen Ausbildung befinden, möchte sie das den Eltern finanziell aber nicht zumuten.
Um Jessica Mühlfeld zu unterstützen und ihr musikalisches Talent zu fördern hat ihr der Beirat der Stiftung (Dieter Uhrig, Willi Haas, Bernhard Sperrfechter, Carmen Schwab und Wolfgang Köhler) den Preis 2004 zugesprochen.
Vorgeschlagen wurde die Preisträgerin von Carmen Schwab, Lehrerin in Schönbrunn und Stiftungsbeirätin. Bezirkskantor Achim Plagge bestätigte die Förderungswürdigkeit.
Jessica erhält ein volles Schuljahr "Stimmbildung und Gesangsunterricht" an der Musikschule Eberbach und bekam symbolisch eine Urkunde überreicht.


12.06.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL