WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Minister überzeugte sich von umweltverträglicher Gelatineproduktion


Linkes Bild: DGF-Vorstand Jörg Siebert (r.) empfängt die Gäste. Rechtes Bild: Minister Peter Hauk (r.) lässt sich von Werksleiter Rainer Hascke die Produktion erläutern. (Fotos:C.Richter)

(cr) Per Bahn bereiste gestern der neue Minister für Ernährung und Ländlichen Raum, Peter Hauk, gemeinsam mit zahlreichen Gästen das Neckartal zwischen Bad Friedrichshall und Heidelberg.
Am Nachmittag machte er in Eberbach Station und besichtigte den Firmensitz der DGF Stoess AG. Im "Haus am Fluss", dem repräsentativen Verwaltungsgebäude am Neckar, empfing Vorstandsvorsitzender Jörg Siebert die Gäste zu den Klängen der "Saloniker".
Siebert ging kurz auf die Firmengeschichte der DGF Stoess AG und auf aktuelle Probleme mit dem Marketing für CH-alpha-Produkte ein. Hier gibt es offenbar wissenschaftliche Unstimmigkeiten mit dem "Bundesinstitut für Risikobewertung", die eine produktgerechte Werbung mit wissenschaftlichen Erkenntnissen behindern.
Werksleiter Rainer Haschke führte die hochrangigen Gäste durch die Produktion, erläuterte Rohstoffe und deren Verarbeitung bis hin zum fertigen Gelatine-Produkt. Minister Hauk stellte fest, dass die DGF Stoess AG sehr umweltverträglich produziere.
Der Minister trug sich noch ins goldene Buch der Stadt ein, bevor es wieder zum Bahnhof ging zur Weiterfahrt nach Heidelberg.

16.06.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL